Architectural Detailing

Author: Edward Allen
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1118881990
Size: 51.67 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1735
Download
"Reviews recent built works and extract underlying principles that can be the basis for new patterns or for additional aspects of existing patterns"--

Architectural Detailing

Author: Edward Allen
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 111842896X
Size: 23.69 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6738
Download
This edition of the industry standard on architectural detailing includes new sections covering analysis and modification of existing details and design of new details, both basic and advanced. Revised to address sustainability and to reflect the International Building Code®, Architectural Detailing continues to deliver reliable, insightful information on how to design details that will be water- and airtight, control the flows of heat and water vapor, adjust to all kinds of movement, age gracefully, be easy to construct, and still look good. Conveniently organized by the three major concerns of the detailer—function, constructibility, and aesthetics—this edition features: Richly illustrated examples of detail design, case studies, and practical exercises. New and revised patterns showing form, constructibility, and aesthetics. Everything you need, whether a student or professional, to design details that work. Order your copy today.

Detailing For Landscape Architects

Author: Thomas R. Ryan
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9780470904626
Size: 12.17 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6068
Download
The new industry standard on landscape architectural detailing Detailing for Landscape Architects takes the reader on an educational journey across three major areas of landscape architectural detailing—aesthetics, function, and constructibility—to demonstrate how powerful design patterns can transform thematic ideas into awe-inspiring built realities. Richly illustrated examples accompany concise discussions of a varied blend of landscape design/detailing issues such as water movement, soil environments, articulating structures and construction assemblies, life cycle costing, sustainability, health and safety, and more. This book approaches the subject of detailing in a systematic manner, and provides a balanced framework for design and workmanship that conveys the essence of the built landscape. Detailing for Landscape Architects shows how details can: Reinforce design ideas through the continuity and discontinuity of patterns Actively contribute to the overall form or geometry of the design Be designed to be durable and flexible while enhancing the entire design Gracefully accommodate the natural growth and change of plant materials Anticipate maintenance needs to minimize future disruptions Maximize their cost effectiveness through understanding their function while designing to meet those functions Including chapters that apply detail patterns to the design of an urban plaza, a roof deck, and a residence, Detailing for Landscape Architects offers guidance on solving specific technical requirements, while preserving and enhancing the visual qualities that celebrate innovation, and carry forth a timeless quality of building.

Mediatektur

Author: Christoph Kronhagel
Publisher: Springer
ISBN: 9783709103029
Size: 24.50 MB
Format: PDF, Mobi
View: 5488
Download
Die Grenze zwischen physischen und virtuellen Räumen wird mit der wachsenden Bedeutung elektronischer Medien immer fließender. Christoph Kronhagel erfasst dieses Phänomen mit dem Begriff „Mediatektur“ („Medium“ und „Architektur“). Das Buch nähert sich dem Phänomen in Form von Bausteinen, die grundlegendes Wissen zur mediatektonischen Arbeit liefern. Dieses erste umfassende Handbuch zu Medienfassaden und Medienräumen enthält Beiträge führender Spezialisten aus den Bereichen Technik, Städtebau, Computerwissenschaften, Kunst und Marketing.

Basics Mauerwerksbau

Author: Nils Kummer
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 3035611467
Size: 72.25 MB
Format: PDF, Kindle
View: 802
Download
Der Mauerwerksbau steht in aller Regel an erster Stelle der konstruktiven Übungen im Studium. Die Grundprinzipien der Maßlichkeit, der Konstruktion und des Bauteilfügens werden an einfachen Mauerwerksbauten entwickelt. Themen: Material und Maße Bauphysikalischen und tragkonstruktiven Eigenschaften Typischen Verbänden Bauteile Ausführung von Mauerwerk

Landschaft Konstruieren

Author: Astrid Zimmermann
Publisher: Birkhauser
ISBN: 9783034607377
Size: 25.59 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 334
Download
Landschaft konstruieren ist ein systematisch gegliedertes Grundlagenwerk zur technisch-konstruktiven Freiraumplanung mit allen relevanten Themen von den gangigen Materialien und Oberflachen uber die Konstruktion von Freiraumelementen bis hin zur Pflanzenverwendung. Ziel ist die fachgerechte Ausfuhrungsplanung durch Landschaftsarchitekten und Architekten sowie die fundierte Vorbereitung von Ausschreibungen."

Living Systems

Author: Liat Margolis
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3764382287
Size: 36.36 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6316
Download
Die Revolutionierung der Landschaftsarchitektur durch intelligente Materialien und Technologien Living Systems stellt eine Vielzahl von neuartigen Materialtechnologien für die Landschaftsarchitektur dar. Die Projekte und Materialien sind in enger Zusammenarbeit von Entwerfern, Ingenieuren, Wissenschaftlern und Ökologen entstanden. In einer Verbindung aus praxisorientierter Darstellung und theoretischem Hintergrund rücken Technologien zu Themen wie Wachstum, Fließen, Metabolismus, Klima und Wetterphänomenen in den Mittelpunkt. Die Darstellung vernetzt die Materialien und Technologien entsprechend ihrer Funktionsweisen, Prozesse und Eigenschaften miteinander. Detaillierte Zeichnungen und konstruktionsrelevante Fotos illustrieren die 36 internationalen Projekte und 23 Materialbeispiele. Zu den komplexen Systemen gehören vertikale Wachstumsstrukturen, Prävention vor Überflutungen, Anlagen zur Regenwasserversickerung sowie zur Minimierung von Bodenerosion. Beispielprojekte stammen unter anderem von West8 (Niederlande), GROSS.MAX (Großbritannien), Weiss-Manfredi Architects (USA), Kathryn Gustafson (USA) und Vogt Landschaftsarchitekten (Schweiz).

Integrierte Lean Balanced Scorecard

Author: Thomas Schäfer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3834991198
Size: 17.34 MB
Format: PDF, Mobi
View: 3354
Download
Claus W. Gerberich und sein Autorenteam entwickeln mit der risiken- und chancenorientierten Lean Balanced Scorecard als All-in-one-Managementkonzept ein schlankes, flexibles und umsetzbares Managementsystem für mittlere Unternehmen. Ziele, Kennzahlen und Maßnahmen werden konsequent an Vision und Strategie des Unternehmens ausgerichtet.

Glasbau Atlas

Author: Christian Schittich
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3034615531
Size: 20.71 MB
Format: PDF
View: 4612
Download
der komplett überarbeitete Glasbau Atlas vermittelt in kompakter ansprechender Form die aktuellen Kenntnisse zum Planen und Konstruieren mit Glas, von der Geschichte über die technischen Grundlagen bis hin zu den innovativsten Einsatzmöglichkeiten.

Wasserlandschaften

Author: Herbert Dreiseitl
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3764378751
Size: 34.79 MB
Format: PDF, Docs
View: 5066
Download
Nach Jahrzehnten der Verdrängung von Wasser aus dem Siedlungsraum ist dieses in den vergangenen Jahren verstärkt zum gestalterischen Thema geworden. Die Integration natürlicher Wasserläufe in die bebaute Umgebung, die Klimatisierung von Stadträumen durch Wasserskulpturen, aber auch die Schaffung von Ruhe- oder Erlebnisorten wie Brunnen und Bassins stoßen nicht nur bei Architekten und Stadtplanern auf Interesse, sondern werden auch in der Öffentlichkeit beachtet. Dieses Buch zeigt in thematischer Ordnung – von der großflächigen Landschaftsplanung über die Stadtraumgestaltung bis zum Kunstobjekt - die vielfältigen Möglichkeiten der kreativen Arbeit mit Wasser in der Stadt, Kunst, Landschaft und Architektur. Die dokumentierten Arbeiten umfassen u.a. die Freiraumgestaltung für den Dubai Business Park, eine Flussrenaturierung im Bishan Park in Singapur, die Freiraumplanung für eine neue Siedlung in Tianjin, China, die Planung des Telecom Park, Taipei sowie des Vuores Central Park in Tampere, Finnland, und die Stadtplatzgestaltung Civic Square Seattle. Herbert Dreiseitl, geboren 1955, ist Bildhauer, Wasserkünstler und Landschaftsarchitekt. Nach Bildhauerausbildung an der Hochschule für Gestaltung in Ulm und Architekturstudien gründete er 1980 Gründung das Atelier Dreiseitl in Überlingen/Bodensee. Zahlreiche Realisierungen im Bereich Stadthydrologie, Wassergestaltung, Freiraumplanung und Siedlungsentwässerung. Er hält weltweit Vorträge, und seine Arbeit wurde vielfach veröffentlicht. Dieter Grau, geboren 1963, Gärtner und Landschaftsarchitekt, arbeitet seit 1994 im Atelier Dreiseitl. Seit 1996 leitet er dort den Bereich Landschaftsarchitektur. Er ist weltweit mit Planungsprojekten beschäftigt und hält regelmäßig Fachvorträge.