Blade Runner

Author: Philip K. Dick
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104903042
Size: 19.45 MB
Format: PDF
View: 6526
Download
»Träumen Androiden von elektrischen Schafen?« – diese Frage stellte sich Philip K. Dick im Titel seines 1968 erschienenen Romans. Ridley Scott hat danach den Film »Blade Runner« gedreht, der 1982 in die Kinos kam. Roman wie Film erzählen die Geschichte des Kopfgeldjägers Rick Deckard, der Jagd auf künstliche Menschen macht. Im Buch geht es allerdings um weit mehr: Auf einer von einem Atomkrieg verwüsteten Welt sind künstliche Tiere zu Statussymbolen geworden, eine »Mercertum« genannte Fernsehreligion treibt ihr Unwesen, und sogenannte »Stimmungsorgeln« manipulieren die Gefühle der Menschen. Und nicht nur Androiden werden auf Empathie getestet ... Die vollständige Neuübersetzung macht deutschen Lesern den Roman erstmals in seiner ganzen sprachlichen Differenziertheit zugänglich – ein Meisterwerk nicht nur der Science-Fiction-Literatur.

Tr Umen Androiden Von Elektrischen Schafen

Author: Philip K. Dick
Publisher:
ISBN: 9783251300198
Size: 79.83 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7098
Download
Die Geschichte des Androidenjägers Rick Deckard, der 6 nahezu perfekte künstliche Menschen auf der Erde entlarven und beseitigen muss. (Orig.-Ausg.: 1968) - Vgl. Kinofilm.

Philip K Dick

Author: Quelle Wikipedia
Publisher: University-Press.org
ISBN: 9781230679624
Size: 65.84 MB
Format: PDF
View: 6364
Download
Dieser Inhalt ist eine Zusammensetzung von Artikeln aus der frei verfugbaren Wikipedia-Enzyklopadie. Seiten: 47. Kapitel: Blade Runner, Traumen Androiden von elektrischen Schafen?, Philip K. Dick Award, Minority Report, A Scanner Darkly - Der dunkle Schirm, Marsianischer Zeitsturz, Das Orakel vom Berge, Die totale Erinnerung - Total Recall, Der Plan, Ubik, Screamers - Todliche Schreie, Die drei Stigmata des Palmer Eldritch, Next, Heiliger Eifer, Der Minderheiten-Bericht, Impostor, Paycheck - Die Abrechnung, Electric Sheep, Zeit aus den Fugen, Variante Zwei, Zahltag, Der goldene Mann, Erinnerungen en gros, Eine andere Welt. Auszug: Blade Runner, ubersetzt etwa Laufer auf des Messers Schneide," deutscher Verleihtitel zeitweise auch Der Blade Runner, ist ein am 25. Juni 1982 erschienener US-amerikanischer Science-Fiction-Film des Regisseurs Ridley Scott. Literarische Vorlage ist der Roman Traumen Androiden von elektrischen Schafen? von Philip K. Dick. Dieser wurde spater ebenfalls unter dem Titel Blade Runner" vertrieben. Der Film, der Elemente des Film noir ubernimmt, war bei Kritik und Publikum zunachst kein grosser Erfolg, wurde mit der Zeit aber zum Kultfilm. In der Bundesrepublik Deutschland lief der Film ab dem 14. Oktober 1982 in den Kinos. Bemerkenswert sind das einflussreiche visuelle Design, die detailreiche Ausstattung und die Filmmusik von Vangelis. Uberdies bieten einige Themen des Films vielfaltige philosophische Deutungsmoglichkeiten. Der erste Hollywood-Film des Regisseurs Ridley Scott eroffnete das Genre des Cyberpunk fur das Kino und machte den Autor Philip K. Dick nach seinem Tod beruhmt. Los Angeles im November 2019: Der Stadtmoloch ist durchtrankt von Dauerregen. Die Stadt ist schmutzig und ubervolkert, und die Menschen sind allgegenwartiger Werbung ausgesetzt. Gesprochen wird dort von einigen auch Cityspeak," eine Mischung aus Japanisch, Deutsch, Spanisch und weiteren Sprachen. Die Tiere sind fast..

Androidentr Ume

Author: John Scalzi
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641027322
Size: 32.53 MB
Format: PDF
View: 7411
Download
Kann ein Schaf die Menschheit vor der Vernichtung bewahren? Das späte 21. Jahrhundert: Auf ihrem Weg ins All ist die Menschheit einer Reihe von Alien-Völkern begegnet, mit denen sie Handelsbeziehungen aufnimmt und politische Bündnisse schmiedet. Doch dann kommt es auf einer interstellaren Konferenz zu einem folgenschweren Vorfall: Durch ein Missverständnis stirbt ein Außerirdischer vom Volk der Nidu. Eine kriegerische Auseinandersetzung droht – und nur Harry Creek, genialer Programmierer und Kriegsveteran, kann diesen Krieg verhindern ...

Simulation Und Virtuelle Welten

Author: Rebecca Haar
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839445558
Size: 45.68 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4688
Download
In den 1990er Jahren wurde digitaler und virtueller Raum neu erschlossen. Dieser mediale Umbruch rief eine kritische Debatte hervor, die gegenwärtig im Kontext der Simulation diskutiert wird. Doch wie profitier(t)en poststrukturalistische und medientheoretische Ansätze sowie die verschiedenen Ausprägungen des Cyberpunks von der Darstellung und Umsetzung virtueller Welten? Neben einer systematischen historischen Einordnung präsentiert Rebecca Haar eine präzise Analyse des Umgangs mit Simulation und Virtualität in Theorie, Technik und medialen Darstellungen in der postmodernen Gesellschaft.

Medias In Res

Author: Till A. Heilmann
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839411815
Size: 29.87 MB
Format: PDF, Kindle
View: 7025
Download
»Medias in res« steht seit Horaz für die rhetorische Kunst, sogleich zur Sache zu kommen, mitten in die Dinge hinein. »Medium« wurde das in der Mitte Befindliche genannt und bezeichnete so den Zwischenraum, den Unterschied und die Vermittlung. Von diesem grundlegenden Begriff der Medialität als eines verbindenden und zugleich trennenden Dazwischen ausgehend stellt der Band unterschiedliche Theorien, Gegenstände und Fragestellungen der kulturwissenschaftlichen Medienforschung vor. Die Beiträge untersuchen verschiedenste mediale Phänomene wie Glockenton, Google Earth, Film oder Aphorismus.

Die Spur Des Dschingis Khan

Author: Hans Dominik
Publisher: Null Papier Verlag
ISBN: 3954187418
Size: 34.31 MB
Format: PDF
View: 3503
Download
Krieg zwischen Europa und dem Gelben Reich. Neueste Erfindungen und aufstrebender Pioniergeist begünstigen die europäische Expansion nach Osten. Der neue Herrscher im chinesischen Reich, der sich als der wahre Erbe des mächtigen Dschingis-Khan sieht, fühlt sich und sein Volk bedrängt. Er mobilisiert seine Riesenheere im Kampf gegen die verhassten Europäer. Hier zeigt sich Dominik wieder in seinem Element: Detaillierte Schlachten mit aberwitzigen Fantasiewaffen, technische Erfindungen und abenteuerliche Spannungsszenen wechseln einander ab. Kommentierte und unzensierte Originalfassung Jetzt konnte man auch mit unbewaffnetem Auge erkennen, dass sein Rumpf an mehr als einer Stelle schwere Verletzungen aufwies. Ein Teil seiner Propeller war zerstört. Geknickt und zertrümmert hingen die Bruchstücke in den Lagern. Auf der Backbordseite zeigte der Rumpf große Risse und Löcher. Nur mit Mühe konnte der Führer sein Schiff in der Luft halten und vor dem Kentern bewahren. Jetzt senkte es sich über der Plattform und warf die Leinen aus. Geschickt griffen die Schaffner zu. Aber sie hatten heute viel länger als sonst zu richten und zu dirigieren, bevor das Schiff endlich über dem Gleis stand und seine starken Räder in die Schienen eingriffen. Im gleichen Moment begannen die hydraulischen Pressen der Station zu arbeiten. Wie von Zauberhänden bewegt, klappten zu beiden Seiten des Schiffes mächtige eiserne Wände empor, schoben sich hoch und vereinigten sich über ihm. Nur wenige Minuten, und von der aufsteigenden Halle völlig umgeben, stand es dort sicher vor Wind und Wetter geborgen. Treppen wurden ausgeklappt, Türen geöffnet, und in breitem Schwarm ergossen sich die Passagiere aus dem Schiffsinnern in das Freie. Aber das Bild war heute anders als sonst. Der Schrecken des Überfalls lag den Reisenden in den Gliedern. Es hatte Treffer und auch unter den Passagieren Verwundungen gegeben. Null Papier Verlag www.null-papier.de

Die Empathie Tests

Author: Leslie Jamison
Publisher: Hanser Berlin
ISBN: 3446250212
Size: 53.44 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 4210
Download
Ist Empathie eine innere Qualität oder etwas, was man sagt und tut, eine Praxis? Hilft sie anderen oder steht sie uns nur gut zu Gesicht? Leslie Jamison schreibt über das Verhältnis von Ärzten und Patienten, über Elendstourismus, über weiblichen Schmerz, und sie stellt dabei die Frage nach den Möglichkeiten und den Grenzen der Einfühlung. Ihre radikal aufrichtigen Texte kombinieren Reportage, Kulturkritik und persönliches Erzählen in der Tradition von Autoren wie Susan Sontag, Joan Didion oder zuletzt David Foster Wallace und John Jeremiah Sullivan. Und während sie Antworten nur provisorisch akzeptiert, als Anlass für immer neue Fragen, führt sie buchstäblich ihren eigenen Körper ins Feld.

Lovecraft Letters Vii

Author: Christian Gailus
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3732552586
Size: 63.77 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2207
Download
FOLGE 7: Ray kann dem Spiel nicht entfliehen. Also beginnt er zu spielen - aber nach seinen eigenen Regeln. Er will Lovecrafts Ring finden und sich damit freikaufen. Auf äußerst schmerzhafte Weise muss er erfahren, dass er sich die ganze Zeit geirrt hat. Zu spät erkennt Ray die Wahrheit: Die Tore zur Hölle sind bereits geöffnet und ein Alptraum von apokalyptischen Ausmaßen überrollt die Erde ... Zur gleichen Zeit auf dem gesamten Erdball: Überall kriechen grauenvolle Kreaturen aus Höhlen und Schächten, fallen über die Menschen her und entfachen blutige Infernos in den Metropolen der Welt. Die Menschheit ist der Übermacht des Feindes, der aus den Eingeweiden der Erde gekrochen kommt, gnadenlos unterlegen. LOVECRAFT LETTERS - DIE SERIE: Ray Berkeley führt ein zufriedenes Leben. Er ist ein angesehener Psychologe und lebt mit seiner Frau und den beiden Kindern in einem großen Haus im Grünen. Doch vom einen auf den anderen Tag gerät Ray in einen Sog aus brutalen Morden, schockierenden Geständnissen und mysteriösen Ereignissen. Rätselhafte Spuren führen zu dem Schriftsteller H. P. Lovecraft - und Ray erkennt, dass die Welt weit furchterregender ist, als der berühmte Horror-Autor sie in seinen Geschichten jemals hätte schildern können ...