Cooking With My Sisters

Author: Adriana Trigiani
Publisher: Random House
ISBN: 0345530098
Size: 79.97 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2450
Download
For the Trigianis, cooking has always been a family affair–and the kitchen was the bustling center of their home, where folks gathered around the table for good food, good conversation, and the occasional eruption. Example: Being thrown out of the kitchen because one’s Easter bread kneading technique isn’t up to par. As Adriana says: “When the Trigianis reach out and touch someone, we do it with food.” Like the recipes that have been handed down for generations from mother to daughter and grandmother to granddaughter, the family’s celebrations are also anchored to the life and laughter around the table. We learn how Grandmom Yolanda Trigiani sometimes wrote her recipes in code, or worked from memory, guarding her recipes carefully. And we meet Grandma Lucia Bonicelli, who never raised her voice and believed that when people fight at the dinner table, the food turns to poison in the body. Adriana Trigiani’s voice springs to life from the first page of Cooking with My Sisters, a collection of beloved family recipes that the Trigianis have been enjoying for generations. But there’s much more here than just the food. Peppered with hilarious family anecdotes, poignant letters, and exquisite color photographs, Cooking with My Sisters draws us into the warm and witty world of the Trigiani clan. Each recipe has a story behind it, and each chapter has tips from different sisters, reflecting the unique personalities of the latest generation of Trigiani women. Here are mainstay meals, featured in sections such as “The Big Life” and “The Big Wow,” which include the chapters “Pasta, or as We Called It, Maccheroni” and “Food We Hated as Kids but Love to Serve Now.” Accessible to any cook, the recipes range from Chicken and Polenta, Zizi Mary’s Rice Soup, and Gnocchi to favorite desserts like Grandmom’s Buttermilk Cake–and all the delectable dishes are geared toward bringing your family together. Written with Adriana Trigiani’s trademark humor and verve, this wonderful book will appeal to anyone who values the bonds that food, community, and cultural tradition can provide. From the Hardcover edition.

The Place Setting

Author: Fred W. Sauceman
Publisher: Mercer University Press
ISBN: 9780865549982
Size: 26.15 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2796
Download
Popular food writer Fred Sauceman searched Southern Appalachia for the tastes that define and sustain the region's people. What he found will delight readers who join him on this journey. This second engaging collection of essays celebrates the dinners and diners of a region largely overlooked by the national food press.

Daughters Of Italy

Author: Anne T. Romano Ph.D.
Publisher: Xlibris Corporation
ISBN: 9781453547823
Size: 44.35 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7771
Download
There is no available information at this time.

Himmelslichter

Author: Adriana Trigiani
Publisher:
ISBN: 9783453265721
Size: 76.56 MB
Format: PDF, Docs
View: 439
Download
Nachdem ihre Tochter geheiratet hat, beschließt Ave Maria, sich nun endlich einmal um sich selbst zu kümmern. Doch dann überstürzen sich die Ereignisse und sie wird mit ihrer eigenen Familiengeschichte konfrontiert.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Size: 75.42 MB
Format: PDF
View: 4295
Download
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Berflieger

Author: Malcolm Gladwell
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593405016
Size: 39.21 MB
Format: PDF, Mobi
View: 2762
Download
Malcolm Gladwell, Bestsellerautor und Star des amerikanischen Buchmarkts, hat die wahren Ursachen des Erfolgs untersucht und darüber ein lehrreiches, faszinierendes Buch geschrieben. Es steckt voller Geschichten und Beispiele, die zeigen, dass auch außergewöhnlicher Erfolg selten etwas mit individuellen Eigenschaften zu tun hat, sondern mit Gegebenheiten, die es dem einen leicht und dem anderen unmöglich machen, erfolgreich zu sein. Die Frage ist nicht, wie jemand ist, sondern woher er kommt: Welche Bedingungen haben diesen Menschen hervorgebracht? Auf seiner anregenden intellektuellen Erkundung der Welt der Überflieger erklärt Gladwell unter anderem das Geheimnis der Softwaremilliardäre, wie man ein herausragender Fußballer wird, warum Asiaten so gut in Mathe sind und was die Beatles zur größten Band aller Zeiten machte.

Herbstwolken

Author: Adriana Trigiani
Publisher:
ISBN: 9783453870215
Size: 52.30 MB
Format: PDF, Kindle
View: 729
Download

Lucia Lucia

Author: Adriana Trigiani
Publisher:
ISBN: 9783453580176
Size: 16.27 MB
Format: PDF, Mobi
View: 5898
Download

Ich Bin Malala

Author: Malala Yousafzai
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426424231
Size: 73.19 MB
Format: PDF, Docs
View: 5067
Download
Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.« Brigitte