Conspiracies Of Conspiracies

Author: Thomas Milan Konda
Publisher:
ISBN: 022658576X
Size: 75.66 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6717
Download
It's tempting to think that we live in an unprecedentedly fertile age for conspiracy theories, with seemingly each churn of the news cycle bringing fresh manifestations of large-scale paranoia. But the sad fact is that these narratives of suspicion--and the delusional psychologies that fuel them--have been a constant presence in American life for nearly as long as there's been an America. In this sweeping book, Thomas Milan Konda traces the country's obsession with conspiratorial thought from the early days of the republic to our own anxious moment. Conspiracies of Conspiracies details centuries of sinister speculations--from antisemitism and anti-Catholicism to UFOs and reptilian humanoids--and their often incendiary outcomes. Rather than simply rehashing the surface eccentricities of such theories, Konda draws from his unprecedented assemblage of conspiratorial writing to crack open the mindsets that lead people toward these self-sealing worlds of denial. What is distinctively American about these theories, he argues, is not simply our country's homegrown obsession with them but their ongoing prevalence and virulence. Konda proves that conspiracy theories are no harmless sideshow. They are instead the dark and secret heart of American political history--one that is poisoning the bloodstream of an increasingly sick body politic.

Logoland

Author: Max Barry
Publisher:
ISBN: 9783453810655
Size: 59.84 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3694
Download

Du Bist Tot

Author: Charles Stross
Publisher:
ISBN: 9783453526877
Size: 41.36 MB
Format: PDF, ePub
View: 1593
Download
Mit diesem Buch beginnt die Zukunft 2.0 Dein Name: Sue Smith. Dein Job: Police Sergeant in Edinburgh. Dein Auftrag: Herausfinden, was bei Hayek Associates, einer kleinen Softwarefirma, bei einem Einbruch gestohlen wurde. Dein Problem: Der Überfall wurde in einer Online-Spielewelt von einem Dutzend Orks ausgeführt - doch der Schaden geht in die Millionen. Je weiter du ermittelst, umso deutlicher wird dir, dass du hier auf eine hochbrisante Intrige rund um illegale Informationstechnologie und Industriespionage gestossen bist. Und du begreifst: Dies ist kein Spiel ... Der definitive Roman über die Internet-Spielewelten, an denen Millionen von Menschen beteiligt sind.

Der Widerstand

Author: David Weber
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3404206738
Size: 69.51 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5888
Download
Mehr als die Hälfte der Erdbevölkerung stirbt in den ersten Minuten. Die Feinde kommen aus dem Nichts. Sie nennen sich die Shongairi und haben die Menschheit von einer Sekunde auf die andere in einen brutalen Krieg gestürzt. Die meisten Städte liegen in Trümmern, radioaktiv verseucht. Das Militär ist versprengt und versucht, sich wieder zu organisieren. Eines ist gewiss: Über kurz oder lang werden die Aliens die Menschen vernichten. Doch die Menschen haben Verbündete. Im Dunkeln. Die neue Serie vom Schöpfer der Honor-Harrington-Reihe vereint auf geniale Weise grandiose Abenteuer-SF mit Horror-Elementen!

Invasion Der Barbaren

Author: Peter Heather
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608101896
Size: 17.69 MB
Format: PDF, Mobi
View: 2377
Download
Spätrömische Dekadenz und plündernde Vandalen: so lauten die Klischees über die sogenannte Völkerwanderungszeit. Doch wie entstand im ersten Jahrtausend aus dem hochentwickelten römischen Süden und dem barbarischen Norden die neue kulturelle Einheit Europa? Um Christi Geburt war Europa zweigeteilt in den hochentwickelten Süden der Mittelmeerkulturen und den unentwickelten Norden germanischund slawisch sprechender Stammeskulturen. Diese kannten weder die Schrift noch den steinernen Siedlungsbau, ein stehendes Heer oder die Geldwirtschaft, geschweige denn Städte mit Feuerwehr und Müllabfuhr. Wie konnte der »Ansturm der Barbaren« dem römischen Imperium den Todesstoß versetzen? Peter Heather stellt diese alte Frage im Licht der Erkenntnisse zur Ethnogenese und der modernen Migrationsforschung neu. Vom Hunnensturm bis zu den Wikingern untersucht er die Dynamik der europäischen Wanderungsbewegungen. Die sozialen und wirtschaftlichen Wechselwirkungen zwischen beiden Kulturräumen veränderten diese von Grund auf und ließen sie langfristig zu einer neuen kulturellen Einheit werden: dem Europa, das wir in weiterentwickelter Form noch heute kennen.