Il Segreto Della Monaca Di Monza

Author: Marina Marazza
Publisher: Fabbri
ISBN: 8865973188
Size: 27.91 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6073
Download
PASSIONE, DELITTI, SORTILEGI. LA STORIA DELLA MONACA DI MONZA COME NON L’AVETE MAI LETTA.

Die Nonne Von Monza

Author: Alessandro Manzoni
Publisher: red.sign Medien GbR
ISBN: 3944561139
Size: 51.14 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6268
Download
„Die Nonne von Monza“ ist die wohl berühmteste Episode der italienischen Literaturgeschichte. Schon die Überlieferung dieser frühen Sex-and-Crime-Story ist turbulent: Aus der Urfassung seines Klassikers „Die Verlobten“ kürzte Alessandro Manzoni sie weitgehend wieder heraus, erst 1916 wurde dieser Roman im Roman einer breiteren Öffentlichkeit bekannt. Heute gilt er als „Urfaust“ der italienischen Literatur. Hauptfigur der teils auf wahren Begebenheiten beruhenden Erzählung ist Gertrude, eine monaca forzata („Nonne wider Willen“), deren Platz im Kloster schon von ihrer Familie vorherbestimmt war, als sie das Licht der Welt noch gar nicht erblickt hatte.Mit meisterhaftem Geschick bindet Manzoni den Leser in das gesellschaftliche Geschehen des 17. Jahrhunderts ein, ebenso wie in die Gefühlswelt der verzweifelten jungen Frau, die von ihrer Familie auf grausamste Weise gezwungen wird, in das Kloster von Monza einzutreten und damit ihrer Lebenslust und ihrem Freiheitsdrang zu entsagen. In allen Einzelheiten beschreibt Manzoni die seelische Pein, der Gertrude ausgesetzt ist, jeden Schritt, den ihre Familie – allen voran der streng patriarchalische Vater – unternimmt, um ihren Willen zu brechen und sie gefügig zu machen. Gertrude beugt sich schließlich den gesellschaftlichen Zwängen und legt ihr Gelübde ab, doch die Narben auf ihrer Seele lassen sie keinen inneren Frieden finden.Schlimmer noch: In der Abgeschiedenheit hinter den vermeintlich sicheren Klostermauern sieht sie sich mit verstörenden Abgründen menschlichen Verhaltens konfrontiert und verstrickt sich bald selbst tief in einen mörderischen Strudel von Intrigen, Gewalt und Verbrechen ...In seinem Nachwort erzählt der für seine Übersetzungen aus dem Italienischen vielfach ausgezeichnete Heinz Riedt die Editionsgeschichte der „Nonne von Monza“ und ordnet sie in die Literaturgeschichte ein.

Die Verlobten

Author: Alessandro Manzoni
Publisher:
ISBN:
Size: 59.81 MB
Format: PDF, ePub
View: 4297
Download

Der H Ndler Der Verfluchten B Cher

Author: Marcello Simoni
Publisher: Emons Verlag
ISBN: 3863583086
Size: 15.98 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3386
Download
Venedig 1218: Der Reliquienhändler Ignazio da Toledo erhält den Auftrag, das gefährlichste Buch der Welt zu beschaffen. In alten Schriften heißt es: Wer das 'Uter Ventorum' besitzt, wird zum Herrscher des Universums. Auf der Suche nach der Handschrift gerät Ignazio in ein tödliches Intrigenspiel. Jemand scheint alle seine Schritte vorauszuahnen. Dunkle Mächte wollen das Buch um jeden Preis - und um es in ihren Besitz zu bringen, schrecken sie vor nichts zurück. Marcello Simoni, 1975 in Comacchio in der italienischen Provinz Ferrara geboren, studierte Literatur und arbeitete als Buchhändler und Archäologe. Sein Debütroman 'Il mercante di libri maledetti' wurde über Nacht zum Weltbestseller. Der Mittelalter-Thriller gewann renommierte Literaturpreise, belegte Spitzenplätze in den Bestsellerlisten und wurde bisher in 15 Sprachen übersetzt.

Italienisches Theater Des 20 Jahrhunderts In Einzelinterpretationen

Author: Manfred Lentzen
Publisher: Erich Schmidt Verlag GmbH & Co KG
ISBN: 9783503098361
Size: 13.96 MB
Format: PDF, ePub
View: 5991
Download
Der Band vereinigt erstmalig die Interpretationen von insgesamt einundzwanzig Theaterstücken zwanzig verschiedener Autoren und bietet einen repräsentativen Querschnitt der Entwicklung des italienischen Theaters des Novecento. Den Beginn macht das „symbolistische“ Theater Gabriele D’Annunzios, gefolgt von einem Stück von Filippo Tommaso Marinetti, dem Begründer des Futurismus, sowie vom „grotesken“ Theater Luigi Chiarellis und Pier Maria Rosso di San Secondos. Es schließt sich Luigi Pirandello mit zwei berühmten Dramen an, und Roberto Bracco, Alberto Savinio und Massimo Bontempelli machen den Leser mit alternativen Theaterkonzepten bekannt. Es folgen Aldo De Benedetti, Ugo Betti, Diego Fabbri, Eduardo De Filippo, Natalia Ginzburg, Giovanni Testori, Dario Fo, Dacia Maraini, Pier Paolo Pasolini und Carmelo Bene. Das neapolitanische Theater ist durch Annibale Ruccello vertreten, und den Abschluss bildet der szenische Monolog Novecento von Alessandro Baricco. Dass natürlich gegebenenfalls auch die Debatte über den Vorrang des „teatro dei registi“ oder des „teatro della parola“ zur Sprache kommt, ist selbstverständlich.

City

Author: Alessandro Baricco
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 3455171427
Size: 76.36 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6713
Download
Die Mutter ist in einer psychiatrischen Anstalt, der Vater ein General der U.S. Army, irgendwo in den Vereinigten Staaten stationiert. Doch der zwölfjährige Wunderknabe Gould ist nicht einsam, denn er hat sich zwei Bodyguards ausgedacht: stumm der eine, riesig der andere. Und außerdem hat er gerade bei einer Telefonumfrage die dreißigjährige Shatzy Shell kennengelernt, die nun bei ihm einzieht und sich als sein Kindermädchen ausgibt. Langweilig wird es dem ungleichen Paar nie, denn sie haben sich die seltsamsten Geschichten zu erzählen.