Ebony

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 80.65 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1361
Download
EBONY is the flagship magazine of Johnson Publishing. Founded in 1945 by John H. Johnson, it still maintains the highest global circulation of any African American-focused magazine.

Neunzehnhundertachtundsechzig

Author: Mark Kurlansky
Publisher:
ISBN: 9783453600393
Size: 71.41 MB
Format: PDF, Docs
View: 1501
Download
Tet-Offensive in Vietnam, Antikriegsbewegung, Prager Frühling, Rassenunruhen in Amerika und Notstandsgesetze in Deutschland, Pariser Mai und Demonstrationen polnischer und italienischer, mexikanischer und japanischer Studenten. Abbie Hoffman in New York,

M Wenschiss Und Ankerdiebe

Author: Colin Taylor
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641208459
Size: 66.84 MB
Format: PDF, Docs
View: 7154
Download
Etwa fünfzig Kilometer vom südwestlichsten Zipfel von Cornwall entfernt liegen die Scilly-Inseln. Wunderschöne Gärten, Sonnenuntergänge unter Palmen, ein weiter Blick aufs Meer: Die Inselgruppe mitten im Atlantik ist ein wahres Idyll. Und Sergeant Colin Taylor der Mann, der entschlossen einschreitet, wenn die Luft brennt – egal, ob ein Streit zwischen angeheiterten Küchenchefs oder erhitzten Pub-Besuchern entflammt oder jemand einen wuchtigen Anker wegzuschleppen versucht. Auch bei den durchschnittlich drei gestohlenen Fahrrädern im Jahr bleibt der lustige Polizist entspannt, denn: „Wirklich weit kommt man mit dem Diebesgut ja sowieso nicht.“ Mit hinreißendem britischem Witz und Charme schreibt der Scilly Sergeant über seine Abenteuer als Insel-Bobby.

Die Analphabetin

Author: Agota Kristof
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492972411
Size: 51.43 MB
Format: PDF, Docs
View: 1972
Download
Fremd in einer fremden Sprache – und doch wurde sie zu einer der wichtigsten Schriftstellerinnen der Gegenwart. Nach einer wohlbehüteten Kindheit in Ungarn hatte Agota Kristof unter der kommunistischen Herrschaft zu leiden. Als ihr Vater verhaftet wurde, musste das junge Mädchen in ein staatliches Internat. 1956 floh Agota Kristof mit ihrem Mann und ihrem vier Monate alten Kind in die französischsprachige Schweiz. Dort war sie plötzlich eine Analphabetin und musste eine völlig neue Sprache erlernen– und schreibt seither großartige französische Prosa.

Macht Recht

Author: Maurice Joly
Publisher:
ISBN:
Size: 52.32 MB
Format: PDF, Docs
View: 5440
Download

Praterveilchen

Author: Christopher Isherwood
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 3455813682
Size: 29.21 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 4646
Download
Es ist das Jahr 1933. Europa steht am Abgrund, und in London laufen die Dreharbeiten für eine Filmschnulze namens "Praterveilchen". Der ebenso temperamentvolle wie narzisstische Regisseur Friedrich Bergmann, ein österreichischer Jude, hadert mit der Oberflächlichkeit seiner Branche und leidet an den politischen Entwicklungen in seiner Heimat. Doch kaum jemand schenkt Bergmanns Mahnungen Gehör ... Eindrucksvoll fängt Christopher Isherwood in diesem Roman - der anknüpft an sein wohl berühmtestes Werk "Leb wohl, Berlin" - die apathische Stimmung im England der frühen Hitlerjahre ein und seziert mit beißender Ironie die amoralischen Tendenzen des Filmgeschäfts.

Die Eingeborenen Der Kolonie S Daustralien

Author: Erhard Eylmann
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3864449391
Size: 23.39 MB
Format: PDF, ePub
View: 3585
Download
This is a reproduction of a book published before 1923. This book may have occasional imperfections such as missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. that were either part of the original artifact, or were introduced by the scanning process. We believe this work is culturally important, and despite the imperfections, have elected to bring it back into print as part of our continuing commitment to the preservation of printed works worldwide. We appreciate your understanding of the imperfections in the preservation process, and hope you enjoy this valuable book. ++++ The below data was compiled from various identification fields in the bibliographic record of this title. This data is provided as an additional tool in helping to ensure edition identification: ++++ Die Eingeborenen Der Kolonie Sudaustralien Erhard Eylmann D. Reimer (E. Vohsen), 1908 Social Science; Anthropology; General; Ethnology; Social Science / Anthropology / Cultural; Social Science / Anthropology / General

Robert Plant

Author: Paul Rees
Publisher: Edel:Books
ISBN: 3841904122
Size: 46.76 MB
Format: PDF, Docs
View: 6867
Download
Mit Led Zeppelin hat er Musikgeschichte geschrieben, aber auch als Solokünstler ist er bis heute einer der größten und einflussreichsten Persönlichkeiten im Rockbusiness: Robert Plant. In der Biografie Ein Leben erzählt Paul Rees, wie Plant zu dem Menschen wurde, der er heute ist: von seiner Kindheit in England bis hin zu den spektakulären Aufs und Abs der Zeppelin-Jahre, von seinem Verhältnis zu Jimmy Page und John Bonham bis hin zu seiner Solo-Karriere, aus der bis heute einige seiner bedeutendsten Werke hervorgegangen sind. Dazu gibt das Buch private Einblicke in das bewegte Leben von Robert Plant, die Rees in persönlichen Gesprächen mit Plant selbst, seinen Angehörigen und Wegbegleitern geführt hat. Ein vielschichtiges und komplexes Porträt eines Mannes, der gerade erst 19 war, als er den Rock’n’Roll für immer veränderte.