Lebensr Ckblick

Author: Lou Andreas-Salomé
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3843025819
Size: 72.91 MB
Format: PDF, ePub
View: 3552
Download
Lou Andreas-Salomé: Lebensrückblick. Eine Autobiographie Grundriß einiger Lebenserinnerungen. Aus dem Nachlass herausgegeben von Ernst Pfeiffer, Zürich 1951. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016, 2. Auflage. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Platonismus Und Idealismus

Author: Werner Beierwaltes
Publisher: Vittorio Klostermann
ISBN: 9783465033592
Size: 43.53 MB
Format: PDF
View: 159
Download
Die philosophische Intention der Arbeiten von Werner Beierwaltes gilt vor allem der Frage, wie sich der platonische Gedanke insgesamt im sogenannten Neuplatonismus bewahrt und zugleich entfaltet und wie er in dieser neuen Form bestimmend wird sowohl fur eine in ihren Reflexionsformen und in wesentlichen Sachfragen philosophisch gepragte christliche Theologie als auch fur die Vollendung des neuzeitlichen Bewusstseins im Deutschen Idealismus. Dabei ist immer wieder das Interesse leitend, die gegenwartig weithin gangigen reduktionistischen Vorstellungen Platonismus und Neuplatonismus in wesentlichen Zugen zu korrigieren. Gegenuber einer groben Beschneidung dieser Begriffe kann nur ein intensiver, geduldiger Umgang mit Texten und ihrer Argumentationsstruktur einige begriffliche Aufklarung erbringen. Das Bewusstsein einer hermeneutischen Affinitat und Differenz zum Vergangenen macht eine kritische und zugleich produktive Aneignung dieses Denkens in der Gegenwart allererst moglich, ohne in eine angestrengte Aktualisierungstendenz zu verfallen. Thema dieses Buches ist die Rezeption neuplatonischen Denkens im Deutschen Idealismus, vor allem in der Philosophie Hegels und Schellings, sowie die sachlichen Bedingungen dieses Vorgangs in der Philosophie des Mittelalters (Augustinus, Eriugena, Meister Eckhart). Dabei wird die Verwurzelung des Idealismus in der Tradition der klassischen Metaphysik, u. a. im Horizont der onto-theologischen Grundfrage deutlich. Ohne die bestehenden Differenzen zwischen spatantiker Metaphysik und neuzeitlichem Bewusstsein einebnen zu wollen, ist gerade im Blick auf neuplatonisches Philosophieren zu sagen, dass dieses die Frage nach dem Selbst und dem Selbst-Bewusstsein entschieden und originar gestellt und entfaltet hat. Das Verbindende zwischen der neuplatonischen Selbstentfaltung des Einen und der idealistischen Position, speziell derjenigen Hegels, ist dabei wesentlich die Theorie von Wahrheit als der zeitfreien Selbstreflexion des Seins oder des absoluten Selbstbezugs des Denkens auf sein eigenes Sein.

Hypnogene Zonen Und Mesmerismus

Author: Friedbert Becker
Publisher: MVG Verlag
ISBN: 3961210268
Size: 10.44 MB
Format: PDF
View: 3409
Download
Ein faszinierendes Gebiet der Hypnose Dieses Buch hilft Ihnen nicht nur dabei, die energetischen Kräfte zu entfalten, sondern gibt auch praktische Hinweise, wie Sie Ihr Gegenüber durch sanfte Berührung in einen heilsamen Bewusstseinszustand führen. Erfahren Sie, wo hypnogene Zonen liegen, wie sie stimuliert werden und wie Sie so Selbstheilungstrancen erzeugen können. Diese Kurzanleitung verrät Ihnen, wer für diese spezielle Art der Hypnose geeignet ist und wie man sie richtig anwendet. Damit Sie in kürzester Zeit Experte werden!

Die Religion

Author: Georg Simmel
Publisher: Jazzybee Verlag
ISBN: 3849617300
Size: 70.94 MB
Format: PDF, Docs
View: 3334
Download
Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.

Deutsch In Der Praxis F R Franzosen Assimil Lehrbuch

Author: Volker Eismann
Publisher: Assimil France
ISBN: 9782700504354
Size: 48.13 MB
Format: PDF, ePub
View: 2334
Download
La méthode de Perfectionnement Allemand est conçue pour vous amener, au-delà du niveau de la conversation courante, à l'aisance réelle, à la maîtrise des subtilités de l'allemand, éléments qui font la différence entre une langue apprise et une langue pratiquée. Que trouvez-vous dans cette méthode ? Un choix de textes littéraires, journalistiques, politiques et de la vie quotidienne ; un apport considérable en vocabulaire ; les tournures et expressions idiomatiques indispensables pour maîtriser les subtilités de la langue ; les outils essentiels pour approfondir vos connaissances grammaticales ; des révisions systématiques pour consolider vos acquis ; des commentaires culturels passionnants. Nos points forts : des dialogues vivants et utiles ; un choix de situations réalistes et actuelles ; une progression grammaticale soigneusement étudiée ; un style humoristique unique et éprouvé.

Donjon Zenit

Author: Joann Sfar
Publisher:
ISBN: 9783938511855
Size: 31.90 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6745
Download