Le Marketing En Ligne

Author: Christine Balagué
Publisher: Pearson
ISBN: 2744044040
Size: 48.26 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2110
Download
Finis les encarts publicitaires dans les magazines ou les flyers distribués dans les boîtes au lettres. Il faut désormais contacter vos clients là où ils se trouvent : sur Internet ! Si vous souhaitez faire connaître et développer votre petite ou moyenne entreprise, impossible de faire l'impasse sur le marketing en ligne. Ce livre, simple et pratique, vous aidera à définir votre stratégie en procédant par étapes et en répondant à des questions très concrètes : " Comment créer un blog ? " Comment construire un site web ? " Quelles sont les techniques pour être bien référencé sur Google ? " Y a-t-il des astuces pour générer du trafic vers un site ? " Comment créer un contenu de qualité ? " Quelle stratégie d'e-mailing mettre en oeuvre ? " À quoi peuvent servir Facebook, LinkedIn ou Twitter ? " Comment consulter les statistiques et évaluer vos résultats ? etc. Très opérationnel, ce guide est illustré de nombreux exemples. Il vous aidera à développer sur le web un marketing plus efficace que les méthodes « traditionnelles », et la plupart du temps sans aucun frais ! Pour obtenir encore plus d'informations pratiques, vous pourrez vous connecter sur le site compagnon du livre : www.lemarketingenligne.biz

Wikinomics

Author: Don Tapscott
Publisher:
ISBN: 9783423345644
Size: 72.69 MB
Format: PDF, Docs
View: 944
Download

Bullshit Jobs

Author: David Graeber
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608115064
Size: 69.22 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2361
Download
Ein Bullshit-Job ist eine Beschäftigungsform, die so völlig sinnlos, unnötig oder schädlich ist, dass selbst der Arbeitnehmer ihre Existenz nicht rechtfertigen kann. Es geht also gerade nicht um Jobs, die niemand machen will, sondern um solche, die eigentlich niemand braucht. Im Zuge des technischen Fortschritts sind zahlreiche Arbeitsplätze durch Maschinen ersetzt worden. Trotzdem ist die durchschnittliche Arbeitszeit nicht etwa gesunken, sondern auf durchschnittlich 41,5 Wochenstunden gestiegen. Wie konnte es dazu kommen? David Graeber zeigt in seinem bahnbrechenden neuen Buch, warum immer mehr überflüssige Jobs entstehen und welche verheerenden Konsequenzen diese Entwicklung für unsere Gesellschaft hat. Im Jahr 1930 sagte der britische Ökonom John Maynard Keynes voraus, dass durch den technischen Fortschritt heute niemand mehr als 15 Stunden pro Woche arbeiten müsse. Fast ein Jahrhundert danach stellt David Graeber fest, dass die Gegenwart anders aussieht: Die durchschnittliche Arbeitszeit ist gestiegen und immer mehr Menschen üben Tätigkeiten aus, die unproduktiv und daher eigentlich überflüssig sind – als Immobilienmakler, Investmentbanker oder Unternehmensberater. Es sind Jobs, die keinen sinnvollen gesellschaftlichen Beitrag leisten. Es sind Bullshit-Jobs. Warum bezahlt eine Ökonomie solche Tätigkeiten, die sie nicht braucht? Wie ist es zu dieser Entwicklung gekommen? Und was können wir dagegen tun? David Graeber, einer der radikalsten politischen Denker unserer Zeit, geht diesem Phänomen auf den Grund. Ein packendes Plädoyer gegen die Ausweitung sinnloser Arbeit, die die moralischen Grundfesten unserer Gesellschaft ins Wanken bringt.

Epurchasing

Author:
Publisher:
ISBN: 9783932213014
Size: 62.11 MB
Format: PDF, Docs
View: 1820
Download

Das Lachen

Author: Henri Henri Bergson
Publisher:
ISBN: 9783865393883
Size: 25.11 MB
Format: PDF
View: 6590
Download

Smile Or Die

Author: Barbara Ehrenreich
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 388897920X
Size: 29.40 MB
Format: PDF
View: 1940
Download
Wie konnte aus dem harmlosen Lob einer optimistischen Lebenseinstellung eine kulturelle Glaubenswahrheit mit zunehmend zwanghaften Zügen werden? Mit kritischer Intelligenz und beißendem Spott nimmt Ehrenreich eine blühende Bewusstseinsindustrie unter die Lupe, die mit "Positive Thinking" inzwischen Milliarden verdient. "Sei positiv! Optimisten leben länger! Der Erfolg ist in dir!" Seit Jahrzehnten künden Ratgeber und Motivationstrainer von der grenzenlosen Macht positiven Denkens. Glück, Gesundheit, Reichtum und beruflicher Erfolg - so die Botschaft - sind für jeden jederzeit erreichbar, eine lückenlos positive Grundhaltung vorausgesetzt. Selbst schuld, wer da noch Sorgen hat oder gar die Ursachen seiner Probleme in der Realität vermutet. Arbeitslose erfahren, einzig der Ton ihrer Bewerbung entscheide über deren Erfolg. Selbst Krebskranke werden heute gewarnt, eine "negative Haltung" könne ihre Heilung gefährden. Eine "erfrischend aggressive und glänzend intelligente Attacke auf das Nonsense-Monster mit den tausend Armen" (Daily Mail), zugleich ein überfälliges Plädoyer für eine Rückkehr zu Realismus und gesundem Menschenverstand.

Das Black Box Prinzip

Author: Matthew Syed
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423430656
Size: 15.39 MB
Format: PDF, ePub
View: 1682
Download
Analysieren statt vertuschen Menschen, die gezielt aus Fehlern lernen, anstatt sie zu vertuschen oder anderen in die Schuhe zu schieben, nennt Matthew Syed Black-Box-Denker. Dazu sind jedoch nur wenige in der Lage. Auch in vielen Unternehmen geht man mit Misserfolgen nicht offen und ohne Schuldzuweisungen um. Syed bietet aufschlussreiche Analysen für dieses Verhalten. Zu welchen Erfolgen hingegen ein offensiver Umgang mit Fehlern führen kann, zeigt Syed anhand konkreter Beispiele, aus der Welt des Sports oder von erfolgreichen Unternehmen wie Google, Pixar oder Dropbox.

Zerbrochenes Glas

Author: Alain Mabanckou
Publisher:
ISBN: 9783954380060
Size: 51.67 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3881
Download