Psychologie F R Fach Und F Hrungskr Fte

Author: Patrick Amar
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642376800
Size: 56.97 MB
Format: PDF, Docs
View: 2299
Download
Konzepte und Themen wie positives Denken, Abwehrmechanismen, emotionelle Intelligenz, Überzeugungskommunikation, kognitive Dissonanz, Commitment-, Motivations- und Leadershiptheorien, interkulturelle Unterschiede, Stress und Work-Life-Balance beruhen alle auf zentralen psychologischen Theorien. Psychologie und Management sind eng miteinander verflochten. Die Psychologie stellt Unternehmen einen reichhaltigen Schatz an empirischen Erkenntnissen zur Verfügung, die die Managementtheorien gut ergänzen. Ausgehend von grundlegenden Experimenten aus den Gebieten der klinischen Psychologie, sowie der Sozial- und Organisationspsychologie zeigt Patrick Amar in diesem Werk Konzepte und Tools auf, die die Managementpraxis erklären, ergänzen und erweitern. ​Darüber hinaus gibt dieses Werk derzeitigen und zukünftigen Führungskräften wertvolle Impulse zur persönlichen und professionellen Weiterentwicklung und ist somit eine Pflichtlektüre für alle, die ihre ganz persönliche Work-Life Balance anstreben.

Fernliebe

Author: Ulrich Beck
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518746502
Size: 36.13 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2528
Download
Familie und Liebe in Zeiten der Globalisierung: Die Großeltern in Thessaloniki und ihr Enkel in Cambridge sprechen jeden Abend miteinander – via Skype. Eine US-Amerikanerin und ihr schweizerischer Ehemann ärgern sich über hohe Telefonrechnungen und Reisekosten. Ein europäisches Ehepaar erfüllt sich den Kinderwunsch mit Hilfe einer indischen Leihmutter. Neue Formen von Intimität, Liebe und Familie stehen im Zentrum des neuen Buches von Elisabeth Beck-Gernsheim und Ulrich Beck. Die Autoren des Bestsellers "Das ganz normale Chaos der Liebe" untersuchen in ihrer neuen positiven Streitschrift alle Arten von Fernbeziehungen, von Kontinente und Kulturen verbindenden Ehen, skype-gestützten Liebesbeziehungen, Chatroom-Tragödien, globalisierten Dienstmädchen, Prostituierten aus Sri Lanka, indischen Leihmüttern, äthiopischen Arbeitsmigranten (und von vielen mehr). Ihr Befund: Familien sind nicht mehr länger Territorial-, sondern Welt-Familien. Die Weltgesellschaft hält Einzug in »Normal«-Beziehungen und »Normal«-Familien, stiftet Unruhe, Verwirrung, Überraschung, Lust, Freude, Zusammenbrüche und Haß. Denn wir leben in einer Welt, in der der Liebste entfernt und der Entfernte der Nächste ist. Trotz aller Probleme vertreten die Autoren eine optimistische Prognose für das gegenwärtige und zukünftige Beziehungschaos zwischen den einzelnen und ihren Familien: »Kann es sein, daß das, woran die große Welt scheitert, in den neuen Familien gelegentlich dennoch gelingt: die Kunst des Zwischenraums, die Kunst, mit und über Grenzen hinweg zusammenzuleben?«

Erfolgreiches Life Coaching F R Dummies

Author: Jeni Mumford
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527642609
Size: 51.64 MB
Format: PDF
View: 3055
Download
Das Leben wird immer hektischer und so mancher verliert dabei seine Ziele aus dem Blick. Life Coaching hilft, die eigenen Wünsche zu erkennen, Überzeugungen und Erwartungen zu überprüfen und Ziele zu definieren. Ob beruflich oder privat - Life Coaching gibt Unterstützung in schwierigen Lebensphasen und bei Neu-Orientierungen. Der Life Coach ist Berater, Unterstützer und Helfer, er öffnet den Blick auf Stärken und Schwächen und ermöglicht somit die optimale Entfaltung des eigenen Potenzials. "Erfolgreiches Life Coaching für Dummies" begleitet auf dem Weg, der das Ziel ist.

Sozialwissenschaftliche Suchtforschung

Author: Bernd Dollinger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531905287
Size: 37.97 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5439
Download
Im internationalen - vor allem im englischsprachigen Raum - ist die sozialwissenschaftliche Suchtforschung sehr viel breiter ausgebaut als im deutschsprachigen Bereich. Hier dominieren medizinische und biologische Annäherungen an das Thema. Essentielle Forschungstraditionen im Suchtbereich sind außerhalb des engen Fachexperten-Kreises vergleichsweise unbekannt. Dieser Befund ist Ausgangspunkt der Einführung in die sozialwissenschaftliche Suchtforschung. Ziel ist es, Thematik und Stand gegenwärtiger Forschungsarbeiten einem breiten Publikum im deutschen Sprachraum zugänglich zu machen.

Pisa 2003

Author: Manfred Prenzel
Publisher: Waxmann Verlag Gmbh
ISBN: 9783830917007
Size: 22.36 MB
Format: PDF, ePub
View: 5093
Download