Um Modo De Ser Moderno

Author: Ana Luiza Nobre
Publisher: Editora Cosac Naify
ISBN: 9788575033319
Size: 22.87 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2174
Download
Originado no seminário 'Um século de Lucio Costa' (Rio de Janeiro, 2002), que comemorou o centenário de nascimento do introdutor da modernidade arquitetônica no Brasil, este livro reúne ensaios de renomados estudiosos da arquitetura e urbanismo, como Yves Bruand, Otília Arantes, Carlos Martins, Carlos Comas, Roberto Segre e Sophia Silva Telles. Especialistas em outras áreas também escrevem sobre sua atuação nos diversos segmentos da cultura brasileira, como os críticos de arte Ronaldo Brito e Paulo Venâncio Filho, o crítico de literatura Luiz Costa Lima e os antropólogos Ricardo Benzaquem de Araújo e James Holston. No livro, são analisados seus projetos arquitetônicos, a relação entre tradição e modernidade em sua obra e o papel do Estado em sua arquitetura. Os textos desvendam sua formação, sua relação com o projeto de modernidade nas artes e na arquitetura no Brasil e no mundo, além de sua ampla atuação na cultura brasileira.

Le Corbusier

Author: Jean-Louis Cohen
Publisher:
ISBN: 9783836513050
Size: 46.94 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7587
Download

Raum Zeit Architektur

Author: Sigfried Giedion
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 3035605777
Size: 23.71 MB
Format: PDF
View: 5725
Download
Der Architekturhistoriker Sigfried Giedion gilt als ein Wegbereiter der Moderne, sein 1941 unter dem Titel Space, Time, Architecture erstmals erschienenes Werk ist längst zu einem Klassiker der Architekturtheorie avanciert. Giedion skizziert darin die Vorgeschichte und die Entwicklung des in denZwanzigerjahren so bedeutungsvollen neuen Bauens und veranschaulicht dessen weltweite Auswirkungen. In der Vielfalt oft widersprüchlicher Tendenzen suchte er die geheime Synthese, in der sich eine neue Tradition ankündigte, ohne dass sie zunächst zu einer bewussten und handlungsbestimmenden Realität wurde. Giedion wurde so zu dem Historiker, der das Entstehen dieser neuen Tradition in der Architektur sowie ihre Beziehungen zu Handwerk, Kunst und Wissenschaft sichtbar machte und so immer noch zur Transparenz des gegenwärtigen Zustands beiträgt. Das Nachwort des Architekturkritikers Reto Geiser erläutert die Aktualität dieses in alle Weltsprachen übersetzten Standardwerks.

Architektur Denken

Author: Peter Zumthor
Publisher: Birkhauser
ISBN: 9783764374969
Size: 29.79 MB
Format: PDF, Docs
View: 2528
Download
Eine Architektur, die in einer sinnlichen Verbindung zum Leben stehen soll, erfordert ein Denken, das über Form und Konstruktion weit hinausgeht. Dieses Buch, dessen erste Auflage seit Jahren vergriffen ist, wurde nun um drei neue Essays ergänzt: “Hat Schönheit eine Form?”, “Die Magie des Realen” und “Das Licht in der Landschaft”. Das Buch erhielt nicht nur eine neue Typografie von Hannele Grönlund, sondern wurde mit eigens von Laura Padgett neu aufgenommen Farbfotos von Zumthors neuem Wohn- und Atelierhaus in Haldenstein auch durchgehend neu illustriert. In seinen Texten bringt Peter Zumthor zum Ausdruck, was ihn zu diesen Gebäuden motiviert, die Gefühl und Verstand auf so vielfältige Weise ansprechen und über eine unbedingte Präsenz und Ausstrahlung verfügen.

Befreites Wohnen

Author: Sigfried Gideon
Publisher:
ISBN:
Size: 49.22 MB
Format: PDF, Docs
View: 2645
Download
Avec divers ex. architecturaux de Le Corbusier (pl. 3, 7, 11, 18, 19, 73-75, 77, 81).