Paris Mon Amour

Author: Kai Steiner
Publisher: Himmelstürmer Verlag
ISBN: 3940818615
Size: 45.70 MB
Format: PDF, Docs
View: 5436
Download
In der Oberprima des strengen privaten katholischen St. Benedict - Gymnasiums treffen junge Menschen mit ungewöhnlichen Eigenschaften, Verhaltensweisen und Empfindungen aufeinander. Im Mittelpunkt des Romans steht Matthias, Sohn einer neurotischen Mutter, die seinen Neigungen mit einer Teufelsaustreibung zu Leibe rücken will. Was misslingt. Matthias macht seine ersten sexuellen Erfahrungen vor den großen Ferien mit einem jungen Mann, den er beim Joggen kennenlernt. Nach den Sommerferien stellt sich heraus, dass dies sein zukünftiger Klassenlehrer sein wird. Der bisherige Kollege war von der Direktion kurzfristig suspendiert worden. Die für den September geplante Klassenreise nach Paris steht unter Leitung des Neuen, der selbst in Paris studierte, daher kennt er Stadt und Gepflogenheiten der Menschen. Davon profitieren alle. Eine Nachtbesichtigung des Gebäudes Grande Arche endet im nahegelegenen Metro-Bahnhof. Auf dem überfüllten Bahnsteig kommt es zu einer Massenhysterie, als ein Mann überfahren wird, der neben Matthias auf den Zug gewartet hat. Spekulationen um seinen Tod machen die Runde, überraschende Entscheidungen des Klassenchefs werfen Fragen auf. Matthias verliebt sich in seinen Mitschüler Frederic und umgekehrt. Beide wollen sich in einer einschlägigen Sauna umsehen. Sie nennen das, was sie zunächst sehen, ätzend und cool. Als sie in den Keller absteigen und das Geschehen bei Rockmusik in schlecht beleuchteten Räumen sehen, wird ihnen angst und bange. Sie haben in ein Wespennest gestochen. Das Leben der beiden jungen Männer gerät in größte Gefahr. Wird man ihr entkommen? Spannung von Anfang des Romans bis zum Ende um die junge Liebe eines Siebzehnjährigen, der durch schöne und erschütternde Erfahrungen reifer geworden ist.

Paris Mon Amour Teaser

Author: Emma M. Green
Publisher: Addictive Publishing
ISBN:
Size: 63.45 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4592
Download
Er ist ein Mann mit vielen Fehlern. Doch sie hat sich längst in ihn verliebt. *** Diese Stimme. Dieser Klang. Wie Schokoladencreme. Geschmolzene Schokolade. Eine verdammte Zeitbombe. Ich stehe dem Inbegriff weiblicher Fantasie gegenüber. Zumindest meiner Fantasie. Der dunkle Unbekannte starrt mich an. Sein großer Körper hat eine elegante, aber männliche Haltung angenommen. Die Arme vor der Brust gekreuzt und eindeutig muskulös, die Beine leicht gespreizt und fest auf dem Boden. Sein wilder, misstrauischer Blick hält meinen Blick gefangen. In seinen Augen Nuancen von Schokolade. Ich habe überhaupt keine Angst mehr, mir ist klar, dass er mir nichts tun wird. Aber ich bekomme keine Luft mehr. Kein bisschen. Ich betrachte flüchtig sein dunkles, wildes Haar, die gerade Nase, den kantigen Kiefer. Seine vollen Lippen: Die ziehen meinen Blick am meisten an. Sie sind vielleicht das sinnlichste Detail an ihm. Verheißungsvoll, perfekt. Eine Aufforderung zum Küssen. Nur der volle Bart scheint ein Hindernis bieten zu wollen und verleiht diesem Gesicht etwas Hartes. Ich mahne mich zur Vernunft, etwas beschämt wegen meiner Gedanken. Dann wandern meine Augen wieder zu dem Gesicht des Mannes und ich verliere mich von Neuem. In seinen leicht zusammengekniffenen Augen mit ihrem wilden Blick. Sie sind von einem verschwimmenden Braun und von so dichten, schwarzen Wimpern umgeben, dass es einem Leib und Seele verbrennt. Und ich spreche noch nicht von diesem unbeschreiblichen Funkeln, das tief auf dem Grund dieses feurigen Blickes ruht … „Okay, Sie haben sehr schöne Augen. Aber sollten Sie nicht langsam mal Ihren Mund benutzen?“ „Und wofür soll ich ihn benutzen?“, erwidert der Mann mit einem Grinsen. Es dauert etwas, bis ich die Zweideutigkeit meines Satzes und die seiner Antwort begreife … und erröte. *** Abend für Abend singt Juliette in ihrer Pianobar von der Liebe. Ohne wirklich an die Liebe zu glauben. Als die junge Pariser Künstlerin plötzlich auf der Straße landet, nimmt sie ein ungewöhnliches Angebot an: Sie zieht zu einer mürrischen, aufgetakelten alten Dame in deren Stadthaus im Montmartre und spielt die Gesellschaftsdame für sie, indem sie ihr ihre Lieblingslieder vorsingt. Doch eines Nachts entdeckt sie, dass ein Unbekannter in die letzte Etage des Hauses gezogen ist: Ein geheimnisvoller, schweigsamer Mann mit langem, braunem Haar, vernachlässigtem Bart und einem finsteren Blick wohnt jetzt unterm Dach. Doch das Zusammenleben zwischen Juliette, der offenen und romantischen Sängerin, Suzanne, der versnobten und rührenden alten Dame, und Laszlo, dem umwerfenden, aber gefährlichen Unbekannten wird mit der Zeit immer … komplizierter. Es ist perfekt nicht perfekt. *** Paris, mon amour - Liebe auf Französisch von Emma Green. In sich geschlossener Roman. Die ersten Kapitel des Romans.

Paris Mon Amour

Author: Cynthia Inniss
Publisher: Lulu.com
ISBN: 1329609638
Size: 34.68 MB
Format: PDF, Mobi
View: 152
Download
For almost half a century the author dreamed of France, of someday walking the Champs Elysees, and touching the Eiffel Tower. Her book, Paris, Mon Amour, is an account of one perfect week in Paris, where seeing the Mona Lisa in the famed Louvre was possible; and popping into a sidewalk cafe, a daily occurrence! It was intended to be a light-hearted account of that week; but became so much more as she encountered an atmosphere never before experienced. The Parisian way!"

Paris Mon Amour

Author: Eberhard König
Publisher:
ISBN: 9783906069302
Size: 15.67 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2769
Download

Paris Mon Amour

Author: Isabel Costello
Publisher: Canelo
ISBN: 1910859354
Size: 42.63 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4597
Download
The first time I caused terrible harm to the people I love it was an accident. The second is the reason I'm here. When Alexandra discovers that her husband Philippe is having an affair, she can’t believe he’d risk losing the love that has transformed both their lives. Still in shock, Alexandra finds herself powerfully attracted to a much younger man. Jean-Luc Malavoine is twenty-three, intense and magnetic. He’s also the son of Philippe’s best friend. With every increasingly passionate liaison, Alexandra is pulled deeper into a situation that threatens everyone she holds dear. Beautifully told through the boulevards and arrondissements of the City of Light, Paris Mon Amour is a sensual novel about inescapable desire and devastating betrayals. It is the story of one woman and two men, and what happens when there is no way out. ‘A truly emotional ride. A story of lust, love and loss with a beautifully described Paris as its backdrop. I galloped through it in a couple of days’ Claire Fuller, author of Our Endless Numbered Days Isabel Costello is the host of the Literary Sofa blog, which features authors from new talent to New York Times bestselling novelists. Guest writers on the blog have included Patrick Gale, Linda Grant, Tracy Chevalier and Karen Joy Fowler. She read Modern Languages (French and German) at Oxford, before pursuing a career in marketing and communications. She is now a full-time writer, and lives in London.

Paris Mon Amour

Author: Jean-Claude Gautrand
Publisher: Taschen America Llc
ISBN: 9783822870228
Size: 75.73 MB
Format: PDF, Kindle
View: 7772
Download
Le Flaneur, the turn-of-the-century French term for the urban stroller, the street wanderer -- an intellectual with plenty of leisure time to idly traverse the byways of the city, drifting from one quarter to another, making discoveries, meeting old acquaintances, making new ones. It remains the best way to see Paris. This volume of photography is a memoir of numerous walks through the French capital by some great photographers, who set out, like le flaneur, to capture by chance something they had never seen before. These images map and re-map the desired paths and favourite landmarks of one of the most photographed cities in the world, reprinting classic shots from the last two hundred years -- right up to the present day. They poignantly evoke the bars, the cafes, the architecture, the parks and, of course, the vibrancy of the people. Turning the pages is like taking a walk through the history of the city, noting the changes and those elements that are forever Paris -- the tree-lined boulevards, the dimly lit bistros, the narrow passages, and the banks of the River Seine.

Paris Mon Amour

Author:
Publisher: Gyldendal A/S
ISBN: 9788702051605
Size: 46.52 MB
Format: PDF, ePub
View: 1958
Download