Die Verborgene Bibliothek

Author: Alberto Manguel
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104906653
Size: 34.64 MB
Format: PDF, ePub
View: 631
Download
Alberto Manguel, der vielleicht größte Leser unserer Zeit, erzählt in zehn unterhaltsamen und ebenso gelehrten Abschweifungen von der wunderbaren Komplizenschaft zwischen Leser und Buch und von seinen ganz persönlichen Leseeindrücken. Ein Leben lang waren ihm seine Bücher Inspiration und Freunde. Jetzt ist er ohne sie, denn seine Bibliothek schlummert verpackt in Umzugskartons. Im Geiste stöbert er nun durch die Seiten der Weltliteratur und durch die Bibliotheken seines Lebens - die Stadtbüchereien seiner Kindheit, später seine eigenen Bibliotheken in Paris, London, Mailand, in der schwülen Hitze von Tahiti. Alberto Manguel war der Vorleser des erblindenden Dichters Jorge Luis Borges und ist seit 2016 als Direktor der argentinischen Nationalbibliothek in Buenos Aires sein Nachfolger. Mit seiner »Geschichte des Lesens« begeisterte Manguel Millionen Leser auf der ganzen Welt. Mit Walter Benjamins berühmter Rede »Ich packe meine Bibliothek aus« im Anhang als weiteres Lesevergnügen.

Schwere Zeiten

Author: Charles Dickens
Publisher: BookRix
ISBN: 3736858159
Size: 77.62 MB
Format: PDF
View: 2015
Download
Das Werk "Schwere Zeiten" ist ein Roman von Charles Dickens. Der Originaltitel lautet "Hard Times". Charles John Huffam Dickens, FRSA (als Pseudonym auch Boz; * 7. Februar 1812 in Landport bei Portsmouth, England; † 9. Juni 1870 auf Gad's Hill Place bei Rochester, England) war ein englischer Schriftsteller. Zu seinen bekanntesten Werken gehören "Oliver Twist", "David Copperfield", "Eine Geschichte aus zwei Städten", "Große Erwartungen" sowie "Eine Weihnachtsgeschichte".

Bakschisch

Author: Esmahan Aykol
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257606516
Size: 38.76 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5917
Download
Chaos in der Stadt, Chaos im Herzen. Kati Hirschel ist gestresst. Nach einem Streit mit ihrem Liebsten stürzt sie sich in die Suche nach einer neuen Wohnung. Kein einfaches Unterfangen in der Millionenstadt Istanbul. Doch Kati erhält ein umwerfendes Angebot: eine Wohnung mit Blick auf den Bosporus. Nur dumm, dass es Zoff mit dem Bewohner gibt.

Prinzipien Der Biochemie

Author: A. L.. Lehninger
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 9783827403254
Size: 35.12 MB
Format: PDF, ePub
View: 2824
Download
Lehninger / Nelson / Cox Prinzipien der Biochemie Mit dem "Lehninger" wuchs eine ganze Generation von Studenten auf. Seine außergewöhnliche Klarheit der Darstellung und die gute Lesbarkeit haben Maßstäbe gesetzt – Maßstäbe, die in der völlig überarbeiteten Auflage von David Nelson und Michael M. Cox nochmals meisterhaft akzentuiert wurden. Der Lehninger – der erfolgreiche Lehrbuchklassiker: Umfassend – durch die nahezu lückenlose Darstellung biochemischen Grundwissens Verständlich – durch die außergewöhnliche Klarheit der Sprache und die durchgehend vierfarbige Gestaltung Aktuell – durch vertiefende Exkurse aktueller Themen, in der deutschen Ausgabe nochmals erweitert 1994, 1224 S., 900 Abb., Br. DM 78,-/öS 570,-/sFr 71,- ISBN 3-8274-0325-1, Lehrbuch Ersch.-Termin: März 1998 STO: Biowissenschaften Der Autor: Albert L. Lehninger war Professor für Humanmedizin an der John Hopkins Universität, Baltimore (((Sterbezeichen)) 1986), David L. Nelson und Michael M. Cox sind beide Professor für Biochemie an der Universität Wisconsin, Madison. "Eine Freude zu lesen!" Lothar Jaenicke "Es gibt Lehrbücher, die man einfach immer wieder mit Vergnügen und Gewinn zur Hand nimmt – nicht nur zum Nachschlagen, zur Vorbereitung einer Vorlesung oder auf die Prüfung, sondern auch, weil es spannend ist und Freude macht, darin zu lesen..... (Der Lehninger) gehört zu dieser Kategorie." Physik in unserer Zeit

Meerfahrt Mit Don Quijote

Author: Thomas Mann
Publisher:
ISBN: 9783596506453
Size: 53.32 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1218
Download
In tagebuchartigen Aufzeichnungen beschreibt Thomas Mann eine Schiffsreise von Europa nach New York. Die Beobachtungen an Bord, die Reflexionen über das Reisen und das Meer werden mit den Eindrücken einer Reiselektüre - des Don Quijote-Romans von Cervantes - verwoben. Thomas Mann, der diesen Text anlässlich seiner ersten Amerikareise im Mai 1934 schrieb, spielt mit Elementen des Tagebuchs, der Reiseerzählung und des essayistischen Berichts. Mit den 28 Reisefotos, die der Band enthält, ist 'Meerfahrt mit Don Quijote' nicht nur ein Zeugnis der großen Verbundenheit mit dem Meer, sondern auch ein anschauliches Dokument aus der Zeit der großen Seereisen.

Realismus

Author: Kerstin Stremmel
Publisher:
ISBN: 9783822829394
Size: 26.24 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6389
Download
Einführung in den Realismus, die eine breite Palette von Namen und Ausprägungsformen von Realismen im 20. Jahrhundert nachweist.