Racisms

Author: Francisco Bethencourt
Publisher: Princeton University Press
ISBN: 1400848415
Size: 26.11 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4591
Download
Racisms is the first comprehensive history of racism, from the Crusades to the twentieth century. Demonstrating that there is not one continuous tradition of racism, Francisco Bethencourt shows that racism preceded any theories of race and must be viewed within the prism and context of social hierarchies and local conditions. In this richly illustrated book, Bethencourt argues that in its various aspects, all racism has been triggered by political projects monopolizing specific economic and social resources. Racisms focuses on the Western world, but opens comparative views on ethnic discrimination and segregation in Asia and Africa. Bethencourt looks at different forms of racism, and explores instances of enslavement, forced migration, and ethnic cleansing, while analyzing how practices of discrimination and segregation were defended. This is a major interdisciplinary work that moves away from ideas of linear or innate racism and recasts our understanding of interethnic relations.

Geschichte Der Spanischen Inquisition

Author: Henry Charles Lea
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 386382735X
Size: 28.28 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3235
Download
Henry Charles Lea war ein amerikanischer Historiker, der u.a. f r seine Werke ber die spanische Inquisition bekannt wurde. Bis heute gilt die dreib ndige Reihe als Standardwerk. Erster Band.

Auf Der Suche Nach Dem Nordischen Menschen

Author: Thomas Etzemüller
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839431832
Size: 29.74 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5758
Download
Die Industrialisierung setzte im 19. Jahrhundert Ängste vor einem biologischen und sozialen Zerfall moderner Gesellschaften frei, die vor der Wissenschaft nicht Halt machten. So versuchte die Rassenbiologie noch bis in die 1980er Jahre, durch aufwendige anthropologische Vermessungen genetische Differenzen zwischen Rassen und Sozialschichten zu bestimmen. Ziel war es, eine vermeintlich »natürliche« Sozialordnung zu restaurieren, welche die Mittelschicht gegen »minderwertige« Rassen und Sozialschichten zu sichern vermochte. Thomas Etzemüllers Gesellschaftsanalyse zeigt: Die Rassenanthropologie ist ein ideales Lehrstück dafür, wie eine Weltanschauung mit wissenschaftlichen Methoden objektiviert werden konnte.

Die Kreuzz Ge

Author: Jonathan Riley-Smith
Publisher:
ISBN: 9783805349598
Size: 75.86 MB
Format: PDF, Mobi
View: 2440
Download

Rassismus

Author: Albert Memmi
Publisher:
ISBN: 9783610046965
Size: 26.49 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1188
Download

Der Tyrann

Author: Stephen Greenblatt
Publisher: Siedler Verlag
ISBN: 364122862X
Size: 24.90 MB
Format: PDF, Mobi
View: 5319
Download
Was uns Shakespeare über Trump, Putin und Co. verrät Wie kann es sein, dass eine große Nation in die Hände eines Tyrannen fällt? Warum akzeptieren die Menschen die Lügen eines Mannes, der ihrem Land so offensichtlich schadet? Und gibt es eine Chance, den Tyrannen zu stoppen, ehe es zu spät ist? In seinen Dramen - von "Richard III." bis "Julius Cäsar" - hat sich William Shakespeare immer wieder mit diesen Fragen beschäftigt und vom Aufstieg der Tyrannen, von ihrer Herrschaft und ihrem Niedergang erzählt. Stephen Greenblatt, einer der renommiertesten Shakespeare-Experten unserer Zeit, zeigt uns, wie präzise und anschaulich der Dichter aus Stratford das Wesen der Tyrannei eingefangen hat – und wie erschreckend aktuell uns dies heute erscheint.