Skandinavische Literaturgeschichte

Author: Jürg Glauser
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476052575
Size: 56.90 MB
Format: PDF, Docs
View: 4948
Download
In aktualisierter Fassung und mit einem Kapitel über die Literatur seit 2000 wird das Standardwerk zur Skandinavischen Literaturgeschichte neu vorgelegt. Das Kompendium beschreibt die Geschichte der Literaturen Dänemarks, Norwegens, Schwedens und Islands; die Literaturen in finnischer, färöischer, samischer und grönländischer Sprache kommen hinzu. In facettenreichen Porträts des literarischen Geschehens werden herausragende Autoren wie Holberg, Ibsen, Strindberg, Lagerlöf, Blixen, Laxness, Lindgren, Tranströmer u.v.a. gewürdigt. Zugleich entsteht ein faszinierendes Panorama der skandinavischen Kulturgeschichte vom Mittelalter bis zur Gegenwart.

Goethe

Author: Dieter Borchmeyer
Publisher:
ISBN: 9783832176280
Size: 51.71 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4730
Download
Reichhaltig illustrierte und gut lesbare Einführung in Leben und Werk Johann Wolfgang von Goethes (1749 - 1832).

Voil Un Homme Ber Goethe Die Menschen Und Das Leben

Author: Gerhard Danzer
Publisher: Springer
ISBN: 9783662576717
Size: 54.85 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7772
Download
Dieses Buch über Goethe konzentriert sich auf die anthropologischen und tiefenpsychologischen Themen und Motive in Goethes Leben und Werk. An den literarischen Figuren und an seiner Art der Lebensführung lassen sich Probleme und Fragestellungen allgemein-menschlicher Natur erörtern und in der Regel sind auch die Lösungsvorschläge,die der Dichter dafür unterbreitet hat, ausgesprochen überlegenswert. Eine etwas andere Sichtweise auf das Wirken des deutschen Dichterfürsten.

Metzler Lexikon Der Deutsch J Dischen Literatur

Author: Andreas B. Kilcher
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476053423
Size: 19.49 MB
Format: PDF, ePub
View: 3608
Download
Von Moses Mendelssohn bis Doron Rabinovici, von Henriette Herz bis Barbara Honigmann. Das Lexikon stellt 310 jüdische Autorinnen und Autoren deutscher Sprache vor von der Aufklärung bis in die Gegenwart. Bei der Einordnung der Autoren in die deutsch-jüdische Literatur gilt das Augenmerk der jeweiligen Standortbestimmung des eigenen Schreibens.

Lesermodelle Und Lesertheorien

Author: Marcus Willand
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110368404
Size: 37.39 MB
Format: PDF, Mobi
View: 2048
Download
Literaturwissenschaftliche Theorie und Praxis sind von einer bislang kaum wahrgenommenen Asymmetrie gekennzeichnet: dem Kontrast zwischen den intensiven Bemühungen, Rezeptionsforschung und -theorie als Disziplin wissenschaftlich zu fundieren, und den unzulänglichen Versuchen, die aus diesen Positionen hervorgehenden Lesermodelle systematisch zu erfassen. Eine solche Systematisierung steht im Zentrum dieser wissenschaftstheoretischen Arbeit.

Kurz Knapp

Author: Michael Gamper
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839435560
Size: 43.29 MB
Format: PDF, Mobi
View: 2708
Download
Tweets, SMS, Facebook-Statusmeldungen oder Microblog-Einträge: Die Verfahren, Neuigkeiten zu verkünden und Wissen zu teilen, werden scheinbar immer kürzer. Dieser Band setzt den aktuellen Trend der Verknappung in Bezug zu seiner Vorgeschichte und zeigt: Die Konjunktur des Kurzen und Knappen setzte lange vor dem digitalen Zeitalter ein. Die Karriere der kleinen Formen hängt eng mit kulturellen Errungenschaften des 17. Jahrhunderts zusammen, die bis zum 19. Jahrhundert in der Herausbildung professioneller Mediennetzwerke rasant an Bedeutung gewannen. Seitdem bilden Anekdoten, Fallbeispiele, Kurzmeldungen, »Vermischtes«, Schlagzeilen und Miszellen »aus aller Welt« wesentliche Elemente der Organisation und Kommunikation moderner Wissensbestände.