Der Stumme Fr Hling

Author: Rachel Carson
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406704220
Size: 48.53 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5514
Download
Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.

Carson S Silent Spring

Author: Joni Seager
Publisher: Bloomsbury Publishing
ISBN: 1441128999
Size: 12.86 MB
Format: PDF
View: 7216
Download
Silent Spring is a watershed moment in the history of environmentalism. Credited with launching the modern environmental movement, it provoked the ban on DDT in the US ten years later and it has been an inspiration for feminist health movements. Yet the shift in public health paradigms that Silent Spring enjoined is possibly its most important legacy; one that is foundational for changing the ways in which we think about the health effects of the chemical immersion that constitutes modern life. In synthesizing a jumble of scientific and medical information into a coherent, readable argument about health and environment, Carson successfully challenged major chemical industries and the prevailing paradigm that modern societies could and should exert mastery over nature at any cost. This book provides an in-depth analysis and contextualisation of Silent Spring. It also surveys the lasting impact the text has had on the environmentalist movement in the last fifty years. Carson's Silent Spring is the first book to provide a full overview of what is a seminal work in the history of environmentalism.

The Environmental Policy Paradox 1 Download

Author: Zachary A. Smith
Publisher: Routledge
ISBN: 1317348583
Size: 24.39 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4421
Download
Updated in its 6th edition, The Environmental Policy Paradox provides an introduction to the policy-making process in the United States with regard to air, water, land use, agriculture, energy, and waste disposal, while introducing readers to both global and international environmental issues and institutions. The text explains why some environmental ideas shape policy while others do not, and illustrates that even when the best short- and long-term solutions to environmental problems are identified, the task of implementing these solutions is often left undone or is completed too late. Readers are presented with a comprehensive history of the environmental movement paired with the most up-to-date account of environmental policy available today.

Der Mensch Und Das Meer

Author: Callum Roberts
Publisher: DVA
ISBN: 3641100062
Size: 45.67 MB
Format: PDF
View: 1580
Download
Der Wandel eines faszinierenden, bedrohten Lebensraums Die Ozeane sind nicht nur der größte Lebensraum der Erde, sondern auch der am wenigsten erforschte. Die unermessliche Vielfalt dieses Ökosystems beginnen wir erst jetzt bis in die letzten Winkel zu begreifen – auch wie wichtig das Meer für unser Leben ist. Im letzten Jahrhundert hat jedoch die Herrschaft des Menschen über die Natur auch die Ozeane erreicht: Wir fischen die Meere leer und füllen sie stattdessen mit Umweltgiften. Tiefseebergbau droht den Lebensraum unzähliger Pflanzen und Tiere bis zur Unkenntlichkeit zu verändern. Die Klimaerwärmung ließ bereits ein Viertel aller Korallen zugrunde gehen. In seinem aufrüttelnden Buch beschreibt der Meeresbiologe und –schützer Callum Roberts den großen Reichtum der Ozeane und ihren Wandel, und er ruft dazu auf, der Zerstörung der Meere endlich Einhalt zu gebieten, denn noch ist es nicht zu spät.

The Design Of Everyday Things

Author: Norman Don
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800648105
Size: 42.92 MB
Format: PDF
View: 1728
Download
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Subversive Stadtplanung

Author: Bernd Streich
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658054808
Size: 28.89 MB
Format: PDF, Kindle
View: 4339
Download
Im Mainstream der Stadtplanung und im Tagesgeschäft der Stadtplaner bleiben alternative Formen urbanen Handelns häufig unbeachtet. Manchmal reicht jedoch schon ein kleiner Anlass oder eine Idee, um ein ganzes System ins Wanken zu bringen. Motive, Kulturen und Szenen urbanen Handelns sind derart vielschichtig und komplex, dass potentielle Antriebskräfte für Veränderungen entweder übersehen oder als irrelevant abgetan werden. Gegenwärtig drängt sich allerdings der Eindruck auf, dass die Handlungsmuster und Strukturen der Stadtplanung einer langsam verblassenden Epoche angehören. Soziale Aktivitäten und Technologien, die eine Teilhabe an Wissen ermöglichen und erleichtern, weisen auf fundamentale Veränderungen hin. Die vorliegende Studie über subversive Stadtplanung soll ein Schlaglicht auf eine bereits im Gang befindliche Entwicklung sowie die damit im Zusammenhang stehenden wichtigsten Ausdrucksformen werfen.

Noch Weniger Sex Und Ich W Re Ein Pandab R

Author: Justin Halpern
Publisher: Manhattan
ISBN: 3641095115
Size: 79.27 MB
Format: PDF, Mobi
View: 3686
Download
Das lustigste Buch des Jahres – nie war kein Sex so umwerfend komisch Als Justin Halpern beschließt, seiner Freundin einen Heiratsantrag zu machen, gibt ihm sein Vater den Rat, einen Tag über diese Entscheidung nachzudenken. Und so lässt Justin seine Annäherungsversuche an das andere Geschlecht Revue passieren. Es ist eine Geschichte voller Missverständnisse und spektakulärer Niederlagen. Von ersten missglückten Flirtversuchen in der Grundschule über die verwirrende Zeit des Heranwachsens, die verzweifelten Versuche, endlich seine Unschuld zu verlieren, bis zu dem Tag, an dem er seiner großen Liebe begegnet – und sie durch seine Unbeholfenheit fast wieder verliert. Ein hinreißend komisches und absolut ehrliches Buch über das Leben und die Liebe, gespickt mit den aufmunternden Ratschlägen von Justins Vater Sam.

The Sense Of Wonder

Author: Rachel Carson
Publisher: Open Road Media
ISBN: 1453214798
Size: 13.34 MB
Format: PDF
View: 2586
Download
An inspiring meditation on the outdoors, with color photographs, by the legendary nature writer and New York Times–bestselling author of Silent Spring. Rachel Carson shares her prescription for developing a lifelong respect for nature in this deeply personal essay, lavishly expanded and paced by Nick Kelsh’s vibrant photography in this posthumously published edition. Using her personal adventures with her young nephew Roger as examples, Carson urges parents to let their children’s natural excitement thrive as together they discover the wonders that lie outdoors, from the scuttling of a crab across the cool night sand to a spongy carpet of lichen in a forest. Originally published as a magazine piece, this essay showcases Carson’s core belief that a childlike excitement for beauty, for the new and unknown, and for the process of discovery is a gift to be nurtured—a gift that will sustain humanity and the health of the planet on which it depends. This ebook features an illustrated biography of Rachel Carson including rare photos and never-before-seen documents from the Beinecke Rare Book and Manuscript Library at Yale University.

Stille

Author: Erling Kagge
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3458746382
Size: 62.40 MB
Format: PDF, Kindle
View: 214
Download
Was ist Stille? Wo ist sie? Warum ist sie heute wichtiger denn je? Lange hat Erling Kagge sich mit diesen drei Fragen beschäftigt. Angeregt durch Freunde und Wegbegleiter wie Marina Abramovic, Jon Fosse, Elon Musk, Børge Ousland und Oliver Sacks, ist er in seinem Buch zu dreiunddreißig Antworten gekommen. Entstanden ist ein Wegweiser für den modernen Menschen auf seiner Suche nach Stille, Ruhe, Frieden – überall dort, wo es laut ist. »Die Natur sprach zu mir, indem sie sich als Stille präsentierte. Je stiller es wurde, desto mehr hörte ich ... eine ohrenbetäubende Stille.« Der Weltwanderer Erling Kagge musste weit gehen, um ein Gut zu finden, das in unserer Zeit immer wichtiger wird: Stille. Auf seinen Expeditionen – zum Süd- und zum Nordpol, auf den Mount Everest – hat er sie gefunden. Aber ist Stille auch in der Stadt zu erfahren? Im turbulenten Oslo, wo er lebt? Ja, wenn man bereit ist, die Welt auszusperren und eine Reise in sein Inneres anzutreten, kann man auf dem Weg zur Arbeit, beim Lesen, Stricken, Musikhören, beim Abwaschen, beim Yoga »seinen eigenen Südpol finden«, denn »Stille ist überall«.