Solving Problems In Geometry

Author: Kim Hoo Hang
Publisher: World Scientific Publishing Company
ISBN: 9814583766
Size: 31.53 MB
Format: PDF, Kindle
View: 302
Download
This new volume of the Mathematical Olympiad Series focuses on the topic of geometry. Basic and advanced theorems commonly seen in Mathematical Olympiad are introduced and illustrated with plenty of examples. Special techniques in solving various types of geometrical problems are also introduced, while the authors elaborate extensively on how to acquire an insight and develop strategies in tackling difficult geometrical problems. This book is suitable for any reader with elementary geometrical knowledge at the lower secondary level. Each chapter includes sufficient scaffolding and is comprehensive enough for the purpose of self-study. Readers who complete the chapters on the basic theorems and techniques would acquire a good foundation in geometry and may attempt to solve many geometrical problems in various mathematical competitions. Meanwhile, experienced contestants in Mathematical Olympiad competitions will find a large collection of problems pitched at competitions at the international level, with opportunities to practise and sharpen their problem-solving skills in geometry. Request Inspection Copy

Mathematical Olympiad In China 2011 2014

Author: Xiong Bin
Publisher: World Scientific
ISBN: 9813142952
Size: 44.94 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 7530
Download
The International Mathematical Olympiad (IMO) is a very important competition for high school students. China has taken part in the IMO 31 times since 1985 and has won the top ranking for countries 19 times, with a multitude of gold medals for individual students. The six students China has sent every year were selected from 60 students among approximately 300 students who took part in the annual China Mathematical Competition during the winter months. This book includes the problems and solutions of the most important mathematical competitions from 2010 to 2014 in China, such as China Mathematical Competition, China Mathematical Olympiad, China Girls' Mathematical Olympiad. These problems are almost exclusively created by the experts who are engaged in mathematical competition teaching and researching. Some of the solutions are from national training team and national team members, their wonderful solutions being the feature of this book. This book is useful to mathematics fans, middle school students engaged in mathematical competition, coaches in mathematics teaching and teachers setting up math elective courses.

K Ein Gesp R F R Zahlen

Author: Barbara Oakley
Publisher: MVG Verlag
ISBN: 3864157811
Size: 72.15 MB
Format: PDF, Docs
View: 896
Download
Mathematik versteht man oder eben nicht. Der eine ist dafür natürlich begabt, dem anderen bleibt dieses Fach für immer ein Rätsel. Stimmt nicht, sagt nun Barbara Oakley und zeigt mit ihrem Buch, dass wirklich jeder ein Gespür für Zahlen hat. Mathematik braucht nämlich nicht nur analytisches Denken, sondern auch den kreativen Geist. Denn noch mehr als um Formeln geht es um die Freiheit, einen der vielen möglichen Lösungsansätze zu finden. Der Weg ist das Ziel. Und wie man zum richtigen Ergebnis kommt, ist eine Kunst, die man entwickeln, entdecken und in sich wecken kann. Die Autorin vermittelt eine Vielfalt an Techniken und Werkzeugen, die das Verständnis von Mathematik und Naturwissenschaft grundlegend verbessern. (K)ein Gespür für Zahlen nimmt Ihnen — vor allem wenn Sie sich in Schule, Uni oder Beruf mathematisch oder naturwissenschaftlich beweisen müssen — nicht nur die Grundangst, sondern stärkt Ihren Mut, Ihren mathematischen Fähigkeiten zu vertrauen. So macht Mathe Spaß!

Sprint

Author: Jake Knapp
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 3864149061
Size: 57.64 MB
Format: PDF, ePub
View: 168
Download
Unternehmer, Gründer und Teams stehen täglich vor der Herausforderung: Womit soll man zuerst anfangen, worauf sich am meisten fokussieren? Und wie viele Diskussionen und Meetings sind nötig, bevor man ganz sicher die garantiert richtige Lösung hat? Die Folge ist, dass allzu oft das Projekt auf der Stelle tritt und man überhaupt nicht vorwärtskommt. Dafür gibt es eine geniale Lösung: Sprint. Die ist ein einzigartiger, innovativer und narrensicherer Prozess, mit dem sich die härtesten Probleme in nur fünf Tagen lösen lassen – von Montag bis Freitag. Der Entwickler Jake Knapp entwarf diesen Prozess bei und für Google, wo er seither in allen Bereichen genutzt wird. Zusammen mit John Zeratsky und Braden Kowitz hat er darüber hinaus bereits mehr als 100 Sprints in Firmen aus unterschiedlichen Bereichen durchgeführt. Der Sprint-Prozess bietet praktische Hilfe für Unternehmen aller Größen, vom kleinen Start-up bis hin zum Fortune-100-Unternehmen. Die Methode ist auch für alle anderen bewährt, die vor einem großen Problem stehen, schnell eine Idee testen oder einfach eine Möglichkeit schnell ergreifen wollen.

Think Like A Programmer Deutsche Ausgabe

Author: V. Anton Spraul
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3826692780
Size: 76.58 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3669
Download
Typische Programmieraufgaben kreativ lösen am Beispiel von C++ Von der Aufgabe zur Lösung – so gehen Sie vor Probleme analysieren und schrittweise bearbeiten Systematisches Vorgehen lernen und anwenden Aus dem Inhalt: Strategien zur Problemlösung Eingabeverarbeitung Statusverfolgung Arrays Zeiger und dynamische Speicherverwaltung Klassen Rekursion Wiederverwendung von Code Rekursive und iterative Programmierung Denken wie ein Programmierer Die Herausforderung beim Programmieren besteht nicht im Erlernen der Syntax einer bestimmten Sprache, sondern in der Fähigkeit, auf kreative Art Probleme zu lösen. In diesem einzigartigen Buch widmet sich der Autor V. Anton Spraul genau jenen Fähigkeiten, die in normalen Lehrbüchern eher nicht behandelt werden: die Fähigkeit, wie ein Programmierer zu denken und Aufgaben zu lösen. In den einzelnen Kapiteln behandelt er jeweils verschiedene Programmierkonzepte wie beispielsweise Klassen, Zeiger und Rekursion, und fordert den Leser mit erweiterbaren Übungen zur praktischen Anwendung des Gelernten auf. Sie lernen unter anderem: Probleme in diskrete Einzelteile zerlegen, die sich leichter lösen lassen Funktionen, Klassen und Bibliotheken möglichst effizient nutzen und wiederholt verwenden die perfekte Datenstruktur für eine Aufgabenstellung auswählen anspruchsvollere Programmiertechniken wie Rekursion und dynamischen Speicher einsetzen Ihre Gendanken ordnen und Strategien entwickeln, um bestimmte Problemkategorien in Angriff zu nehmen Die Beispiele im Buch werden mit C++ gelöst, die dargestellten kreativen Problemlösungskonzepte gehen aber weit über die einzelnen Programmiersprachen und oft sogar über den Bereich der Informatik hinaus. Denn wie die fähigsten Programmierer wissen, handelt es sich beim Schreiben herausragender Quelltexte um kreative Kunst und der erste Schritt auf dem Weg zum eigenen Meisterwerk besteht darin, wie ein Programmierer zu denken. Über den Autor: V. Anton Spraul hat über 15 Jahre lang Vorlesungen über die Grundlagen der Programmierung und Informatik gehalten. In diesem Buch fasst er die von ihm dabei perfektionierten Verfahren zusammen. Er ist auch Autor von »Computer Science Made Simple«.

The Challenger Sale

Author: Matthew Dixon
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 3864147239
Size: 60.12 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 4498
Download
Gibt es ein Rezept für Verkaufserfolg? Die meisten Führungskräfte im Vertrieb verweisen hier zuerst auf eine gute Kundenbeziehung – und sie liegen falsch damit. Die besten Verkäufer versuchen nicht nur einfach eine gute Beziehung zu ihren Kunden aufzubauen – sie stellen primär die Denkweisen und Überzeugungen ihrer Kunden in Frage. Basierend auf einer umfassenden Studie mit mehreren tausend Vertriebsmitarbeitern in unterschiedlichen Branchen und Ländern, zeigt "The Challenger Sale", dass das klassische vertriebliche Vorgehen mit dem Aufbau von Beziehungen immer weniger funktioniert, je komplexer die Lösungen sind. Doch wie unterscheiden sich Fertigkeiten, Verhaltensweisen, Wissen und Einstellung der Spitzenverkäufer vom Durchschnitt? Die Studie zeigt deutlich, dass die Verhaltensweisen, die den Challenger so erfolgreich machen, replizierbar und strukturiert vermittelbar sind. Die Autoren erklären, wie fast jeder Verkäufer, ausgestattet mit den richtigen Werkzeugen, diesen Ansatz erfolgreich umsetzen kann und so höhere Kundenbindung und letztendlich mehr Wachstum generiert. Das Buch ist eine Quelle der Inspiration und hilft dem Leser, sein Profil als Vertriebler zu analysieren und gezielt zu verändern, um am Ende kreativer und besser zu sein.

Pisa Pisa 2003 Technical Report

Author: OECD
Publisher: OECD Publishing
ISBN: 9264010548
Size: 77.42 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4350
Download
The PISA 2003 Technical Report describes the complex methodology underlying PISA 2003, along with additional features related to the implementation of the project at a level of detail that allows researchers to understand and replicate its analyses.

Pisa Learning For Tomorrow S World First Results From Pisa 2003

Author: OECD
Publisher: OECD Publishing
ISBN: 9264006419
Size: 65.73 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2249
Download
This report presents the first internationally comparable results to OECD's 2003 Programme for International Student Assessment (PISA) Survey of the educational performance of 15-year-olds in reading, mathematics, and science in 25 OECD countries.

Introduction To Tensor Analysis And The Calculus Of Moving Surfaces

Author: Pavel Grinfeld
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 1461478677
Size: 47.27 MB
Format: PDF, ePub
View: 5994
Download
This textbook is distinguished from other texts on the subject by the depth of the presentation and the discussion of the calculus of moving surfaces, which is an extension of tensor calculus to deforming manifolds. Designed for advanced undergraduate and graduate students, this text invites its audience to take a fresh look at previously learned material through the prism of tensor calculus. Once the framework is mastered, the student is introduced to new material which includes differential geometry on manifolds, shape optimization, boundary perturbation and dynamic fluid film equations. The language of tensors, originally championed by Einstein, is as fundamental as the languages of calculus and linear algebra and is one that every technical scientist ought to speak. The tensor technique, invented at the turn of the 20th century, is now considered classical. Yet, as the author shows, it remains remarkably vital and relevant. The author’s skilled lecturing capabilities are evident by the inclusion of insightful examples and a plethora of exercises. A great deal of material is devoted to the geometric fundamentals, the mechanics of change of variables, the proper use of the tensor notation and the discussion of the interplay between algebra and geometry. The early chapters have many words and few equations. The definition of a tensor comes only in Chapter 6 – when the reader is ready for it. While this text maintains a consistent level of rigor, it takes great care to avoid formalizing the subject. The last part of the textbook is devoted to the Calculus of Moving Surfaces. It is the first textbook exposition of this important technique and is one of the gems of this text. A number of exciting applications of the calculus are presented including shape optimization, boundary perturbation of boundary value problems and dynamic fluid film equations developed by the author in recent years. Furthermore, the moving surfaces framework is used to offer new derivations of classical results such as the geodesic equation and the celebrated Gauss-Bonnet theorem.