Sturm

Author: Thomas Käsbohrer
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3946014070
Size: 58.75 MB
Format: PDF, Mobi
View: 3698
Download
Drei Beaufort: Ist purer Spaß. Vier Beaufort: Ist Freude. Fünf Beaufort: Ist Freude. Mit Bangen gemischt. Sechs Beaufort: Ist Bangen. Mit Freude gemischt. Sieben Beaufort: Ist Bangen. Acht Beaufort: Ist Angst. Neun Beaufort: „Where is my Mommy?“ Die Beaufort-Einteilung nach der gefühlten Windwahrnehmung von Seglern ist – abseits aller Windskalen – zeitlos gültig. Sie beschreibt, was in uns vorgeht, wenn es bläst. Wenn der Wind weht, mehr als einem lieb ist. Wenn die Zerbrechlichkeit des eigenen kleinen Gefährts ganz besonders empfunden wird. Und man gleichzeitig schweigt ob der Schönheit der entfesselten Elemente, in deren Mitte wir uns auf unserem zarten Fahrzeug bewegen. „Sturm“ erzählt davon, wie eben noch fröhliches Urlaubssegeln aus heiterem Himmel in Gefahr für Leib und Leben übergeht. Wie die Atlantiküberquerung plötzlich im eisigen Wasser des Nordatlantik zur Kenterung führt. Wie der sicher geglaubte Ankerplatz vor der Trauminsel für vier Yachten zur Falle wird, aus der nur eine entkommt. Wie zwei Männer sich im März in einem 7-Meter-Boot über die Nordsee wagen und in einen schweren Ostersturm geraten. Und davon, wie zwei Hühner zu treuen Gefährten eines Einhandseglers werden, der vergeblich sein Leben riskiert, um ihres zu retten. Mit Berichten von Bodo Müller, Bobby Schenk, Mareike Guhr, Holger Peterson, Sebastian Janotta, Sebastian Wache, Walter H. Edetsberger, Roberto Imbastaro, Matteo Miceli, Rollo Gebhard, Sebastian Pieters, Thomas Käsbohrer u.v.a. Die BIBLIOTHEK DER EXTREME versammelt außergewöhnliche Reisen und ungewöhnliche Leben. Jeder Titel dieser Reihe ist ein literarisches Zeugnis einer einzigartigen Reise, die andere Menschen inspirierte, ihren Weg zu überdenken und den Wunsch auslöste, aufzubrechen und Ähnliches zu erleben. millemari. Wir verlegen Bücher und Filme über die innere und die äußere Reise. Über Reisen, die bewegen und darüber, wie wir uns ändern, wenn sich die Orte ändern. Segler denken nachhaltig! Anders als viele Verlage drucken wir ein Buch nur dann, wenn es bestellt wurde. Das vermeidet nicht nur die Abholzung ganzer Wälder. Es schont auch die Umwelt.

Am Berg

Author: Thomas Käsbohrer
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3946014828
Size: 78.76 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5625
Download
Bergretter. Auf den ersten Blick sind sie Menschen wie Du und ich. Lehrer, Schreiner, Maurer, Bodenleger, Schäfer. Eine Ärztin. Eine Almerin. Ein Amtsrichter. Die Jüngste 24. Der Älteste 85. Fragt man sie nach ihren Erlebnissen, sagen die meisten: „Ich hab nix zu erzählen. Ich hab ja nix Besonderes erlebt“. Doch fast alles an ihren Erlebnissen ist besonders. Und an ihren Leben auch. Dieses Buch stellt 33 Bergretterinnen und Bergretter vor. Ihr Grenzgängertum. Ihre Leidenschaft für die Berge. Und ihre dramatischen Erlebnisse. Da ist die Geschichte von dem Mann, der drei Tage auf dem Höllentalferner in einer Gletscherspalte verschwunden war. Und von dem Bergretter, dem er sein Leben verdankt, weil er die Suche nach einem vermissten Unbekannten einfach nicht aufgeben wollte. Und die Geschichte des Höhlenforschers, zu dessen Rettung aus dem Inneren des Berges sich sechs Nationen zusammentaten. Oder das Rätsel des Bergsteigers am Jubiläumsgrat, der sich im Schneesturm partout entkleiden wollte. Oder dem Lawinenhund, der seinem Herrchen mit dem Bus nachfuhr. Manche der Geschichten sind ernst. Manche heiter. Einige enden tödlich. Manche berichten vom Opfermut der Bergretter, in einigen sind Bergretter das Opfer. Für die der freie Fall in die Tiefe und langer Krankenaufenthalt oftmals eine Wende im Leben brachte. AM BERG erzählt von Risiko und von Fehlern. Und davon, wem Fehler passieren und wann und wie sie am Berg entstehen. Fehler, die jedem von uns, der in den Bergen unterwegs ist, unterlaufen können. Namhafte Wetterprofis und Lawinenexperten, Risikoforscher und Psychologen, allesamt seit Jahrzehnten in den Bergen unterwegs, analysieren, wie Menschen Fehler begehen und warum. Und es oft nur wenig braucht, um in eine Notsituation zu geraten. Bergretter handeln selbstlos. Wir unterstützen sie! 25 Prozent des Erlöses aus dem Verkauf dieses Buches gehen als Spende an die Bergretter. millemari. Wir verlegen Bücher und Filme über Reisen, die bewegen und darüber, wie wir uns ändern, wenn sich die Orte ändern. Wir erzählen Geschichten, die Fernweh und Abenteuerlust beflügeln und dort beginnen, wo Wege enden. Die BIBLIOTHEK DER EXTREME gibt Antworten auf die Frage „Wie weit bist du bereit, für deine Leidenschaft zu gehen?“ Wir denken nachhaltig. Anders als viele Verlage drucken wir ein Buch nur, wenn es bestellt wurde. Das verhindert die Abholzung ganzer Wälder und schont die Umwelt durch die Vermeidung unnötiger Transporte.

Gewittersegeln

Author: Thomas Käsbohrer
Publisher: millemari.
ISBN: 3946014054
Size: 39.93 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5841
Download
Einer Crew, die auf einem Segelboot ein Gewitter unausweichlich vor sich hat, stehen vielfältige Herausforderungen und Gefahren vor Augen – egal wie groß das Schiff sein mag. Schon der Anblick eines heraufziehenden Gewitters auf See ist weit beängstigender als an Land. Wo dort Landschaft, Häuser, Hügel, Mittelgebirge große Teile eines Gewitters verbergen, ist der uneingeschränkte Blick auf See auf einen gewitterbedeckten Horizont Respekt gebietend. Wo wir hier mit beiden Beinen auf der Erde stehen, nehmen wir die Dinge dort aus dem Auf und Ab der Wellen heraus wahr. Sind auf größere Distanz Blitze zu erkennen, Donner zu hören: nimmt das Gefühl der Bedrohung durchaus zu. Fragen in der Crew werden laut: „Was passiert im Gewitter?“ – „Was kann passieren?“ – „Was passiert mit einem Boot, wenn der Blitz einschlägt?“ Selbst unter befahrenen Seglern fallen Antworten auf diese Fragen so zahlreich, vielfältig und gegensätzlich aus, wie es die Farben des Meeres an einem stillen Sommertag sind. Das beginnt mit der Einschätzung dessen, wie hoch denn die Wahrscheinlichkeit liegt, auf einer Yacht auf dem offenen Meer vom Blitz getroffen zu werden. Wie sich das anfühlt. Welche Schäden an einer Yacht in einem solchen Fall entstehen. Und wie das richtige Verhalten im Gewitter auf See ist. Die Meinungen hierüber gehen auseinander. Seemeilen weit. Was die jeweilige Situation erfordert, ist Sache des Skippers. Extremsituationen wie Gewitter erfordern vom Handelnden ein hohes Maß an Entscheidungsfähigkeit. Richtiges Verhalten im Gewitter basiert, und so ist es im Leben meist, nicht auf Spezial-Ausbildung, Spezial-Ausrüstung, Spezial-Know-How. Sondern auf altbekannter Anwendung altbekannter Regeln, die jeder Segler kennt. Man nennt es: Seemannschaft. Deshalb liegen der Reiz und die Qualität, für die wir den Autoren der Geschichten zu danken haben, darin, dass sie uns eine Folie liefern, welchen Weg Menschen in dieser Extremsituation eingeschlagen haben, um sie zu meistern. Spannend sind die Geschichten schon für sich. Aber spannend wird jede Geschichte, wo sich jeder Segler die Frage stellt: „Und was hätte ich gemacht, in dieser Situation?“

Die Vergessenen Inseln

Author: Thomas Käsbohrer
Publisher: Verlagsgruppe Random House GmbH
ISBN: 3641218209
Size: 31.49 MB
Format: PDF, Mobi
View: 339
Download
Thomas Käsbohrer fühlt sich dort am wohlsten, wo nur noch Himmel, Wind und Wasser sind. Neun Monate im Jahr verbringt er auf dem Segelschiff und trotzt der Unwirtlichkeit des Meeres. Für »Die vergessenen Inseln« reist er durch das Mittelmeer, steuert große Eilande wie Sizilien an, aber auch fast vergessene wie Palagruža. Auf jeder Insel entdeckt er eine Geschichte, die über den Ort hinausweist und zeigt, warum unsere Welt so wurde, wie sie ist. Käsbohrer erzählt von dem Abenteuer, allein auf offener See zu sein, er bringt uns die Sehnsucht nach Weite nahe, die wir alle in uns tragen, und verdichtet seine Reise zu einer Geschichte der Welt, die so noch nicht erzählt wurde.

Segeln Im Sturm

Author: Sylvia Kolk
Publisher: Theseus Verlag
ISBN: 3958831834
Size: 67.39 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6403
Download
Die Kunst des Scheiterns auf dem Weg zum Erwachen. Der Gipfel ist auf dem spirituellen Weg 'allen Vorstellungen zum Trotz' nicht kostbarer als die Wegstrecke, auf der wir uns gerade befinden. Denn die spirituelle Reise ist ein Abenteuer, keine Pauschalreise. Östliche spirituelle Lehren erfreuen sich immer größerer Beliebtheit in der modernen westlichen Welt. Was macht sie so interessant für uns? Wir besuchen Meditationskurse, in denen wir lernen, uns auf den Atem zu konzentrieren und lesen Bücher, die uns den Weg zum Glück verheißen. Wir bemerken erste Erfolge und spüren, wie sie uns verändern. Doch dann gibt es Probleme. Wir orientieren uns an Idealvorstellungen und sind enttäuscht, wenn sich unsere Erwartungen nicht erfüllen. Darüber brauchen wir uns nicht zu grämen. Wenn wir uns dieser Mechanismen bewusst werden, können wir eine Liebe zum Prozess und zur Veränderung entwickeln. Denn: Fallstricke, Stolpersteine und Krisen sind wichtige Erfahrungen auf dem spirituellen Weg. Die Meditationslehrerin Sylvia Kolk würzt in ihrem Buch Weisheit mit Humor und zeigt viele praktische Bezüge zum Alltag und zur konkreten Umsetzung auf.

Ein Sommer Lang Sizilien

Author: Thomas Käsbohrer
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3946014976
Size: 22.45 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 2424
Download
Von einer Insel, ihren Menschen und dem Meer: Thomas Käsbohrer erkundet mit seinem kleinen Segelboot LEVJE Sizilien – eine Insel, deren Alltag geprägt ist vom Leben am Meer. Von der Regatta der Lateinersegler in Sciacca über die Salinen von Marsala und das Leben der Handwerker in Palermo oder der Kunst der Eismacher bis an die Küsten der Nachbarinsel Malta: „Ein Sommer lang Sizilien.“ ist eine Liebeserklärung an eine spröde Schönheit. In der einen Hand die Pinne, in der anderen das Eis nimmt er seine Leser so mit an Bord auf eine Reise rund um den Ätna und ins tiefe Blau des Mittelmeeres und führt sie durch Tiefen – und Untiefen – einer Insel, die nur sieht, wer mit dem Herzen schaut. Thomas Käsbohrer ist der Chronist unerzählter Leben und findet seine Geschichten entlang der Küsten und auf den Inseln des Mittelmeeres. Es ist die vielleicht schönste Art, die Welt neu zu entdecken: An Bord von LEVJE wird Leben, wird Erleben, mit jedem Tag reicher: reich an Begegnungen und reich an Verständnis für den Alltag der Anderen.

Wer Meer Hat Braucht Weniger

Author: Marc Bielefeld
Publisher: Ludwig
ISBN: 3641091322
Size: 51.23 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6237
Download
7 m2 Freiheit Versteckte Inseln, Buchten und einsame Fjorde: Die Reviere der Ostsee und des nahen Nordens sind für den Journalisten Marc Bielefeld magische Orte. Mit seinem kleinen Segelschiff fährt er immer öfter und immer weiter hinaus, um die Hektik der Großstadt einzutauschen gegen Wellen, Wind und weiten Horizont. Das Boot bietet gerade so viel Platz wie unbedingt nötig, doch gibt es für den Autor keinen besseren Ort, um zu leben und zu arbeiten. Das Boot wird zu seinem »schwimmenden Kloster«, zum Vehikel der Freiheit. – Ein Buch für Segler, Meeresfreunde und all jene, die sich von neuen Kursen inspirieren lassen. Marc Bielefeld zog es schon immer an die See, wo er schwimmt, surft, taucht und segelt. Mit Mitte vierzig schließlich reduziert er seinen Besitz auf dem Festland auf ein Minimum und führt sein Leben als freier Autor fortan auf schwankendem Grund. Mit dem Segelboot erkundet er die Küsten Deutschlands, Dänemarks und Schwedens, navigiert aber auch durch die schwierigen Seegebiete vor Irland und Schottland. Überall begegnet er Menschen, die die Leidenschaft für Wind und Meer teilen. Was er von ihnen und in der Abgeschiedenheit auf dem Wasser lernt, zieht sich als roter Faden durch sein Buch. Es beschreibt so manche praktische Schwierigkeit, vor allem jedoch die befreiende Wirkung eines einfachen und entschleunigten Lebens.