Die Sonne Des K Nigs

Author: Sandra Gulland
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104001480
Size: 62.85 MB
Format: PDF
View: 5567
Download
Eine ergreifende Liebesgeschichte und ein dunkles Geheimnis Als ihr Vater stirbt, wird Louise de la Vallière – zu arm für das Kloster und die Ehe – aus der Provinz an den prachtvollen Hof des Sonnenkönigs nach Versailles geschickt. Der junge Ludwig XIV ist gleich von dem intelligenten und natürlichen Mädchen, das reiten kann wie ein Mann, fasziniert. Eine tiefe, aufrichtige Liebe wächst zwischen den beiden. Louise wird zu seiner heimlichen Vertrauten und zur Geliebten und Mutter seiner Kinder. Doch Louises Einfluss auf den König ist vielen am Hofe ein Dorn im Auge – allen voran der Marquise de Montespan. Sie ist es, die Louise schließlich zur Zielscheibe einer bösartigen Intrige macht. Und Louise weiß, dass ihr Stand am Hofe und im Herzen des Königs nicht mehr sicher und ihr Leben in Gefahr ist.

Bouvard Und P Cuchet

Author: Gustave Flaubert
Publisher: red.sign Medien GbR
ISBN: 3944561481
Size: 13.35 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5752
Download
Zwei ehemalige Pariser Büroangestellte, durch eine Erbschaft finanziell unabhängig geworden, ziehen aufs Land, entdecken dort ihren Intellekt und widmen sich nun den großen Themen ihrer Zeit sowie den Wissenschaften. Und das in rascher Folge. Egal, wie komplex ein Zusammenhang auch sein mag, Bouvard und Pécuchet fühlen sich berufen mitzureden. Nicht gerade von Selbstzweifeln gehindert stürzen sie sich in Theorie und praktischer Anwendung eifrig auf immer neue Themen – auf Landwirtschaft und Liebe, Medizin und Politik, Religion und Pädagogik, Geschichte und Naturwissenschaften ... Natürlich stolpern die dilettierenden Anfänger dabei von Verlegenheit zu Peinlichkeit, von Scheitern zu Scheitern. Gustave Flauberts unvollendet gebliebener satirischer Schelmenroman (er starb buchstäblich bei der Arbeit; das Ende des letzten Kapitels konnte er nur noch skizzieren) ist eine Auflehnung gegen die menschliche Dummheit, die er in all ihren Formen schildert und anprangert. Und er ist ein stets amüsanter Gang durch die Welt des Wissens des 19. Jahrhunderts – an der Seite zweier Biedermänner, die wesentliche Charakteristika des „Wutbürgers“ unserer Zeit tragen.

Highland Fire

Author: Tanya Anne Crosby
Publisher: Independently Published
ISBN: 9781520389011
Size: 45.45 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5731
Download
Seit zwei Jahrhunderten haben die Clansleute von Aidan dún Scoti Schottlands größtes Geheimnis gehütet und auf einen würdigen Nachfolger gewartet, der hervorkommen und die Highland Clans vereinigen würde.Seine Leute sind die letzten der "Bemalten", die Hüter des echten Schicksalssteins.Ein Kampf um MachtDie Stämme in den Highlands sind entzweit. Schottlands König David bemüht sich um ein Bündnis mit dem wilden Bergschotten und bietet ihm Lìleas MacLaren als Braut an. Nur sie kann Aidan in Versuchung führen.Geleitet von RacheLìleas wurde einst von Aidans Leuten für die Sünden ihres Vaters verflucht. Sie ist die einzige Frau, gegen die Aidan glaubt immun zu sein und sie ist die einzige, die ihn in die Knie zwingen kann.HIGHLAND FIRE ist voller Geschichte und historischen Überlieferungen. Es bringt die liebgewonnenen Personen aus 'Highland Brides' zurück und stellt gleichzeitig neue Charaktere vor.

Sturm Am Lake Henry

Author: Barbara Delinsky
Publisher:
ISBN: 9783426624746
Size: 45.73 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3443
Download
Das friedliche Leben in Lake Henry wird empfindlich gestört. Mitten in der Nacht steht das FBI vor dem Haus von Micah Smith, um dessen Freundin Heather zu verhaften. Ihr wird vorgeworfen, vor 15 Jahren einen Mord begangen zu haben.

Umweltstrafsachen

Author: Regina Michalke
Publisher: C.F. Müller GmbH
ISBN: 9783811474987
Size: 80.71 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5473
Download

Was Mit Dem Wei En Wilden Geschah

Author: François Garde
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406663052
Size: 54.36 MB
Format: PDF, Docs
View: 1119
Download
1843 wird der junge Matrose Narcisse Pelletier von seinem Kapitän versehentlich an der australischen Ostküste zurückgelassen. Als man ihn nach siebzehn Jahren zufällig wiederfindet, lebt er inmitten eines Stamms von Jägern und Sammlern: Er ist nackt und tätowiert, spricht nur noch deren Sprache, hat seinen Namen vergessen. Was ist geschehen? Dieses Rätsel versucht der Entdecker Octave de Vallombrun zu ergründen und glaubt sich der Lösung schon ganz nah, als ihm der „weiße Wilde“ in gebrochenem Französisch antwortet. Er bringt seinen verunglückten Landsmann nach Paris und macht es sich zur Aufgabe, ihn in sein altesLeben, zu seiner Familie zurückzuführen. Doch Narcisse Pelletier öffnet sich dem selbsternannten Retter nur widerwillig: Reden, so sagt er, ist wie Sterben. Packend und elegant, frei nach einer wahren Geschichte, vergleichbar mit Bruce Chatwins „Traumpfade“, erzählt François Garde in seinem vielfach ausgezeichneten Debütroman von einem, der die sogenannte Zivilisation über alles stellt, und von einem, dessen Leben dreigeteilt wurde in ein Vorher, Während und Danach.

Die Deutsch Franz Sischen Beziehungen 1949 1963

Author: Ulrich Lappenküper
Publisher: Oldenbourg Verlag
ISBN: 348659611X
Size: 37.61 MB
Format: PDF, ePub
View: 667
Download
Die Beziehungen zwischen den "historischen Zwillingen" Deutschland und Frankreich spielten in der europäischen Staatengeschichte stets eine besondere Rolle. Obwohl sie durch die Verheerungen zweier Weltkriege einen Tiefpunkt erreicht hatten, entwickelten sie sich in den Jahren 1949 bis 1963 zu einer "Entente élémentaire" (Willy Brandt). Auf der Basis umfassender Recherchen in deutschen und französischen Archiven sowie der Auswertung der vorliegenden Literatur liefert die umfangreiche Monographie in zwei Teilbänden eine erste Gesamtdarstellung dieses schwierigen Prozesses aus gleichgewichtiger deutscher und französischer Perspektive. Dabei berücksichtigt die Untersuchung die europäischen, atlantischen und globalen Verflechtungen der Bonner und Pariser Außenpolitik und arbeitet neben dem politisch-diplomatischen Handeln Wechselwirkungen von Innen- und Außenpolitik, wirtschaftliche Aspekte der "Großen Politik" und den Einfluß administrativer Strukturen heraus.

Englische Malerei

Author: Ernest Chesneau
Publisher: Parkstone International
ISBN: 1783106913
Size: 68.95 MB
Format: PDF, Docs
View: 3946
Download
Die englische Schule wurde erst am Anfang des 18. Jahrhunderts als solche offiziell anerkannt- hauptsächlich durch den Einfluss der Arbeiten des Malers und Grafikers William Hogarth. Sie umfasst die berühmtesten englischen Künstler, wie Thomas Gainsborough, Joseph Mallord William Turner, John Constable, Edward Burne-Jones und Dante Gabriel Rossetti.

Die Windt Nzerin

Author: Adèle Geras
Publisher: Blanvalet Verlag
ISBN: 3641039533
Size: 10.82 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 3413
Download
Beste englische Unterhaltung mit Wohlfühl-Garantie! Mit Charme und Warmherzigkeit zeichnet Adèle Geras Landschaften, Stimmungen und unvergessliche Protagonisten. Seit dem jähen Ende ihrer beispiellosen Karriere als Tänzerin richtet die charismatische Hester Fielding alljährlich das Wychwood-Festival aus, einen der Höhepunkte im Ballettjahr. Kurz bevor in diesem Jahr die Tänzer eintreffen und in einem Sturm aus Temperament und Ehrgeiz aufeinanderprallen, erhält Hester einen Anruf, und längst vergessen geglaubte Gefühle steigen aus den Tiefen der Erinnerung in ihr auf ...

Meine Erste L Ge

Author: Marina Mander
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3492961630
Size: 53.78 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6463
Download
Luca ist kaum zehn Jahre alt, aber was von Waisenhäusern zu halten ist, weiß er genau – die kennt er aus dem Fernsehen und da will er auf keinen Fall hin. Deshalb beschließt er, niemandem zu sagen, dass im Schlafzimmer seine Mutter tot im Bett liegt. Er wird schon zurechtkommen. Schließlich ist er es gewohnt, sich um das meiste selbst zu kümmern, denn Mama war gelegntlich ein bisschen komisch, und einen Vater hat er nicht. So gut es geht versucht er, regelmäßig zu essen und einigermaßen sauber und ordentlich in der Schule zu erscheinen. Eine Zeitlang läuft alles glatt, doch dann gibt es doch ein Problem ... "Man liest „Meine erste Lüge“ in einem Rutsch, mit angehaltenem Atem und immer wieder überläuft es einen kalt, wie den kleinen Helden dieses Romans, der versucht, der leeren Wohnung mit weit geöffneten Fenstern Leben einzuhauchen.“ La repubblica