The 500 Hidden Secrets Of London

Author: Tom Greig
Publisher: Luster Publishing
ISBN: 9789460581731
Size: 11.60 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4962
Download
Where are the 5 best places to find street food? Which are the 5 best restaurants to grab your lunch at in Soho? Which pubs have the most amazing interiors? Where are the best places to discover vintage vinyl? Which are the most innovative theatre companies? Where will you find the most unusual museums? The best places for an outdoor swim? The 500 Hidden Secrets of London reveals these good-to-know places and many more. Discover a diverse range of under-the-radar yet outstanding addresses that will allow you to explore the best of the city away from the crowds. An affectionate and informed guide to London, written by a true local. This is a book for visitors who want to avoid the usual tourist spots and for residents who are keen to track down the city's best-kept secrets. Photography by Sam Mellish.

111 Orte In London Die Man Gesehen Haben Muss

Author: John Sykes
Publisher: Emons Verlag
ISBN: 386358502X
Size: 51.37 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5060
Download
London ist eine Metropole mit einer unerschöpflichen Vielfalt, eine Stadt für Superreiche, schräge Modedesigner, Garten- und Bierfreunde, Royalisten und Immigranten aus der ganzen Welt. Doch wussten Sie, dass es auch ein Versteck für Polizisten ist? Oder dass hier ein Kriegsschiff zum Kaufhaus recycelt wurde? Und dass selbst Katzen und dem deutschen König von Korsika in dieser ausgeflippten Stadt ein Denkmal gesetzt wurde? Dass die Briten einen Hang zum Skurrilen haben, ist hinlänglich bekannt - doch Sie werden sehen, dass Londons Straßen und Grünflächen selbst Einheimischen fast täglich neue Überraschungen bieten. John Sykes, geboren 1956 in Southport bei Liverpool, studierte in Oxford und Manchester und lebte in London, bevor er Köln zu seiner Wahlheimat machte. Er ist Redakteur von Reiseführern über London, Autor eines London-Buches in Form einer Sherlock-Holmes-Geschichte und schrieb mehrere Reiseführer über Großbritannien. Birgit Weber, geboren 1960, studierte in Aachen und lebt in Köln. Sie arbeitet freiberuflich an verschiedenen Projekten und Publikationen illustratorisch und fotografisch; Großbritannien bereist sie regelmäßig seit 20 Jahren und immer gern London. An dieser Stadt fasziniert sie die kulturelle Vielfalt und die Mischung aus Historie und Skurrilem.

London Lieblingsorte

Author: Ulrike Draesner
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3458749284
Size: 53.79 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7353
Download
Wie könnte ein perfekter Tag in London aussehen? Beginnen Sie den Tag mit einem Morgenspaziergang an der Themse. Anschließend geht es in Soane’s Museum, wo Sir John, Architekt und Exzentriker, seine in aller Welt gesammelten Kunstschätze präsentiert. Von dort schlendert man durch das London der Juristen mit seinen Höfen und seiner Stille und taucht in Charles Dickens’ Wohnhaus in 48, Doughty Street in das viktorianische Leben ein. Von hier kann man ein typisches Londoner Village entdecken, East Bloomsbury. Der Hunger wird im Pub The Lamb gestillt, wo Ted Hughes und Sylvia Plath Stammgäste waren. »Treiben lassen«, flüstert die Stadt, in der National Portrait Gallery studiert man Gesichter und fährt in den obersten Stock, um in der Bar Londons Skyline auf sich wirken zu lassen. Wird es dunkel, springen zahllose Lichter an, Covent Garden, ein überbauter Markt mit Geschäften und Restaurants, spielt Oper mitten in der Stadt. Unsere Reise-Reihe im insel taschenbuch führt Sie zu Orten, von denen viele bald zu Ihren Lieblingsorten werden könnten und zu denen Sie immer wieder zurückkehren möchten. Entdecken Sie versteckte Plätze und Parks, kaufen Sie auf den schönsten Märkten ein und genießen Sie die besten Cafés, Restaurants und Bars der Stadt! Unsere Autoren haben ihre (Wahl-)Heimat neu erkundet, wie Fremde, aber mit „Heimvorteil“. Jedem Lieblingsort sind zwei Seiten gewidmet, mit Farbfoto, Extratipps, Wegbeschreibung und Öffnungszeiten. Durch die praktische Anordnung nach Stadtteilen können Sie die Umgebung Ihres Lieblingsortes gleich mit erkunden. Unsere »Lieblingsorte« – Reise-, Geschenk- und Lesebücher, die viele Überraschungen bereithalten und zum Neuentdecken der schönsten Städte einladen! Zuletzt sind in der Reihe »Lieblingsorte« erschienen: Peter Schwaar, Barcelona – Lieblingsorte (insel taschenbuch 4363) Birgit Haustedt, Hamburg – Lieblingsorte (insel taschenbuch 4290) Stefan Ulrich, Rom – Lieblingsorte (insel taschenbuch 4452) Susanne Schaber, Wien – Lieblingsorte (insel taschenbuch 4362)

Der Verbotene Liebesbrief

Author: Lucinda Riley
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641174279
Size: 60.77 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2717
Download
Als der berühmte Schauspieler Sir James Harrison in London stirbt, trauert das ganze Land. Die junge Journalistin Joanna Haslam soll in der Presse von dem großen Ereignis berichten und wohnt der Trauerfeier bei. Wenig später erhält sie von einer alten Dame, die ihr dort begegnet ist, einen Umschlag mit alten Dokumenten – darunter auch einen Liebesbrief voller mysteriöser Andeutungen. Doch wer waren die beiden Liebenden, und in welch dramatischen Umständen waren sie miteinander verstrickt? Joannas Neugier ist geweckt, und sie beginnt zu recherchieren. Noch kann sie nicht ahnen, dass sie sich damit auf eine Mission begibt, die nicht nur äußerst gefährlich ist, sondern auch ihr Herz in Aufruhr versetzt – denn Marcus Harrison, der Enkel von Sir James Harrison, ist ein ebenso charismatischer wie undurchschaubarer Mann ...

Colonial Virginia S Cooking Dynasty

Author: Katharine E. Harbury
Publisher: Univ of South Carolina Press
ISBN: 9781570035135
Size: 58.39 MB
Format: PDF, ePub
View: 903
Download
Notable for their early dates and historical significance, these manuals afford previously unavailable insights into lifestyles and foodways during the evolution of Chesapeake society." "One cookbook is an anonymous work dating from 1700; the other is the 1739-1743 cookbook of Jane Bolling Randolph, a descendant of Pocahontas and John Rolfe. In addition to her textual analysis that establishes the relationship between these two early manuscripts, Harbury links them to the 1824 classic The Virginia House-wife by Mary Randolph."--Jacket.

Jetzt Tut Es Gleich Ein Bisschen Weh

Author: Adam Kay
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641230594
Size: 36.74 MB
Format: PDF, Mobi
View: 6097
Download
Vorhang auf für 97-Stunden-Wochen und einen Tsunami an Körperflüssigkeiten. Entscheidungen auf Leben und Tod am laufenden Band und ein Gehalt, gegen das jede Parkuhr zu den Besserverdienern gehört. Auf Nimmerwiedersehen, Freunde und Familie ... herzlich willkommen im Leben eines Assistenzarztes! Adam Kay, jetzt in seiner Heimat England als Comedian gefeiert, gehörte viele Jahre dazu. Nach schlaflosen Nächten und durchgearbeiteten Wochenenden mobilisierte er seine letzten Kräfte, um seine Erlebnisse aus dem Alltag eines Krankenhauses aufzuschreiben. Saukomisch, erschreckend und herzerweichend zugleich: Kays Tagebücher bringen alles ans Tageslicht, was Sie jemals über den Krankenhausalltag wissen wollten – und auch einiges, was besser im Verborgenen geblieben wäre. Kein Zweifel: Diese Lektüre wird Narben hinterlassen.

The Secret Das Geheimnis

Author: Rhonda Byrne
Publisher: Arkana
ISBN: 364110579X
Size: 74.45 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 662
Download
Alle Leser sind im Grunde auf der Suche nach der einen Erkenntnis, die nicht nur ihre intellektuelle Neugier befriedigt, sondern ihnen Anleitung gibt, ihr Leben glücklicher und erfüllter zu gestalten. Diese eine Erkenntnis – „The Secret“, wie Autorin Rhonda Byrne es nennt – war wenigen Auserwählten der Menschheitsgeschichte gegenwärtig. Die Smaragdtafel des Hermes Trismegistos, die Keimzelle aller heute bestehenden esoterischen Systeme, hat es ausgedrückt mit den Worten: „Wie innen, so außen“. Große Geister wie Platon, Leonardo da Vinci und Einstein haben um das Geheimnis gewusst; moderne Autoren wie Neale Donald Walsch und Bärbel Mohr haben in jüngster Zeit eine Millionen-Leserschaft damit inspiriert. „The Secret“, das als Dokumentarfilm schon weltweit erfolgreich lief, beweist in einer überzeugenden Mischung aus Erklärungen der Autorin und Zitaten bekannter Weisheitslehrer die Wahrheit einiger grundlegender Erkenntnisse: Wir sind selbst Schöpfer unserer Realität. Die Dinge, die uns im Alltag begegnen, haben wir durch die eigene Gedankenenergie angezogen. Die Kraft, die wir „Gott“ nennen, war und ist nie wirklich von uns getrennt. Einige Bestsellerautoren schicken ihre Helden auf die spannende Suche nach einem fiktiven Geheimnis. Mit „The Secret“ werden Sie selbst zum Sucher und können einen Schatz finden – nicht fiktiv, sondern wirklich.

The Counterintelligence Chronology

Author: Edward Mickolus
Publisher: McFarland
ISBN: 1476662517
Size: 15.10 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7295
Download
Spying in the United States began during the Revolutionary War, with George Washington as the first director of American intelligence and Benedict Arnold as the first turncoat. The history of American espionage is full of intrigue, failures and triumphs--and motives honorable and corrupt. Several notorious spies became household names--Aldrich Ames, Robert Hanssen, the Walkers, the Rosenbergs--and were the subjects of major motion pictures and television series. Many others have received less attention. This book summarizes hundreds of cases of espionage for and against U.S. interests and offers suggestions for further reading. Milestones in the history of American counterintelligence are noted. Charts describe the motivations of traitors, American targets of foreign intelligence services and American traitors and their foreign handlers. A former member of the U.S. intelligence community, the author discusses trends in intelligence gathering and what the future may hold. An annotated bibliography is provided, written by Hayden Peake, curator of the Historical Intelligence Collection of the Central Intelligence Agency.

Mediale Medizin

Author: Anthony William
Publisher: Arkana
ISBN: 3641183901
Size: 75.25 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6615
Download
Seit seiner Kindheit besitzt Anthony William eine einzigartige Gabe: Ein göttlicher Geist flüstert ihm äußerst präzise Informationen zum Gesundheitszustand seiner Mitmenschen ins Ohr. Diese medialen Botschaften zeigen nicht nur, an welcher Krankheit der Betroffene leidet, sondern auch, wie er wieder vollständig gesund wird – und sind dem heutigen Stand der Medizin oft um Lichtjahre voraus. Dieses Buch enthält erstmals das revolutionäre Heilwissen, das sich Anthony William in seiner langjährigen, erfolgreichen Praxis als medizinisches Medium erwarb. Es zeigt die wahren Ursachen von Krankheiten, die in der Medizinwissenschaft als chronisch oder unheilbar gelten, wie beispielsweise Rheumatoide Arthritis, Multiple Sklerose, Typ-2-Diabetes, hormonelle Erkrankungen, chronisches Müdigkeitssyndrom oder Borreliose. Neben der Ursache benennt William einfache, leicht gangbare Wege der Heilung: Detox, Superfoods, Ernährungstipps und eine reinigende 28-tägige Heilkur.

Das Zeitalter Des Berwachungskapitalismus

Author: Shoshana Zuboff
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593439638
Size: 31.84 MB
Format: PDF, Kindle
View: 2411
Download
Gegen den Big-Other-Kapitalismus ist Big Brother harmlos. Die Menschheit steht am Scheideweg, sagt die Harvard-Ökonomin Shoshana Zuboff. Bekommt die Politik die wachsende Macht der High-Tech-Giganten in den Griff? Oder überlassen wir uns der verborgenen Logik des Überwachungskapitalismus? Wie reagieren wir auf die neuen Methoden der Verhaltensauswertung und -manipulation, die unsere Autonomie bedrohen? Akzeptieren wir die neuen Formen sozialer Ungleichheit? Ist Widerstand ohnehin zwecklos? Zuboff bewertet die soziale, politische, ökonomische und technologische Bedeutung der großen Veränderung, die wir erleben. Sie zeichnet ein unmissverständliches Bild der neuen Märkte, auf denen Menschen nur noch Quelle eines kostenlosen Rohstoffs sind - Lieferanten von Verhaltensdaten. Noch haben wir es in der Hand, wie das nächste Kapitel des Kapitalismus aussehen wird. Meistern wir das Digitale oder sind wir seine Sklaven? Es ist unsere Entscheidung! Zuboffs Buch liefert eine neue Erzählung des Kapitalismus. An ihrer Deutung kommen kritische Geister nicht vorbei.