The Innovator S Solution

Author: Clayton M. Christensen
Publisher: Harvard Business Press
ISBN: 1578518520
Size: 36.29 MB
Format: PDF, Docs
View: 5748
Download
Argues that innovation within a business can be a controlled disruption, addressing a number of issues ranging from customer products and services to the roles of competitors and executives.

The Innovator S Solution

Author: Clayton Christensen
Publisher: Harvard Business Review Press
ISBN: 1422196577
Size: 13.89 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 6941
Download
An innovation classic. From Steve Jobs to Jeff Bezos, Clay Christensen’s work continues to underpin today’s most innovative leaders and organizations. A seminal work on disruption—for everyone confronting the growth paradox. For readers of the bestselling The Innovator’s Dilemma—and beyond—this definitive work will help anyone trying to transform their business right now. In The Innovator’s Solution, Clayton Christensen and Michael Raynor expand on the idea of disruption, explaining how companies can and should become disruptors themselves. This classic work shows just how timely and relevant these ideas continue to be in today’s hyper-accelerated business environment. Christensen and Raynor give advice on the business decisions crucial to achieving truly disruptive growth and propose guidelines for developing your own disruptive growth engine. The authors identify the forces that cause managers to make bad decisions as they package and shape new ideas—and offer new frameworks to help create the right conditions, at the right time, for a disruption to succeed. This is a must-read for all senior managers and business leaders responsible for innovation and growth, as well as members of their teams. Based on in-depth research and theories tested in hundreds of companies across many industries, The Innovator’s Solution is a necessary addition to any innovation library—and an essential read for entrepreneurs and business builders worldwide.

The Innovator S Solution

Author: Clayton M. Christensen
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800652161
Size: 36.22 MB
Format: PDF
View: 4528
Download
((U4)) Mit seinem Werk „The Innovator’s Dilemma“ verfasste Clayton M. Christensen eines der wichtigsten Managementbücher der letzten Jahrzehnte. In „The Innovator’s Solution“ beschreiben Clayton M. Christensen und Michael E. Raynor, wie Unternehmen disruptive Innovationen erfolgreich selbst entwickeln und vermarkten können. Wenn dies ein Buch für Seefahrer wäre, würde es voller Seiten mit Diskussionen über das Segeln mit oder gegen Gezeiten und Strömungen sein und darüber, wie man Segel setzt, um die aktuellen Winde gut zu nutzen. Durch ein solches Buch würde es einfach werden, zu erkennen, dass, wo und wann Sie starten sollen, wenn man die Richtung bedenkt, in die diese Kräfte Sie tragen wollen. Wie in der Seefahrt soll Ihnen dieses Buch es leichter machen, eine gute Ausgangsposition zu finden. Denn die ist für die Erfolgswahrscheinlichkeit wichtig, insbesondere wenn man die Richtung der im Wettbewerb auftretenden technologischen und gewinnorientierten Kräfte berücksichtigt, die auf Sie einwirken. Mit dieser Sichtweise kann man die Herausforderung leichter angehen, neue, wachstumsstarke Unternehmen zu gründen. Dies bedeutet, dass Sie sich bei der Gründung eines neuen Unternehmens keine genauen Vorstellungen über die Details Ihrer Strategie machen müssen, bzw. nicht hellseherisch vorhersagen müssen, wie sich die Technologie entwickeln wird. Vielmehr müssen Sie sich in erster Linie auf die richtigen Ausgangsbedingungen konzentrieren. Wenn Sie vom richtigen Ausgangspunkt aus starten, dann werden sich die Entscheidungen, die zum Erfolg führen, von selbst ergeben. Um diese Entscheidungsmöglichkeiten auszuschöpfen, müssen Sie ein Geschäftsmodell schaffen, dessen Ressourcen, Prozesse und Werte diese Kräfte, wie beim Segeln, so gut nutzbar machen können, dass sie zum Erfolg beitragen und Sie nicht in die falsche Richtung abdriften lassen.

The Innovator S Solution

Author: Clayton M. Christensen
Publisher:
ISBN: 9781625274274
Size: 13.79 MB
Format: PDF, Mobi
View: 1112
Download
In the bestseller The Innovator's Dilemma, the author exposed the Achilles' heel of many companies: by ignoring the disruptive technologies that evolve to displace them, they help initiate their own demise. In this book, he takes the idea of disruption one step further - explaining how companies can and should become disruptors themselves.

Besser Als Der Zufall

Author: Clayton M. Christensen
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 3864705029
Size: 52.61 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 3230
Download
Produkte werden technisch immer ausgefeilter, es gibt Dutzende verschiedene Versionen, aus denen der Kunde wählen kann. Trotzdem liegen sie wie Blei in den Regalen. Warum? Hersteller beachten nicht, welchen "Job" ein Produkt oder auch eine Dienstleistung für den Kunden erfüllen soll. Clayton M. Christensen liefert mit dem "Jobs to Be Done"-Ansatz eine umfassende Theorie, wie man die Wünsche der Kunden erkennt und in den eigenen Produkten oder Dienstleistungen umsetzt. Er zeigt die praktische Anwendung und welche Auswirkungen die Methode auf Organisationsstrukturen und Führungsentscheidungen hat. So wird Innovation von der reinen Glückssache zu einem planbaren Prozess, der Unternehmen den entscheidenden Marktvorteil bringt.

The Innovator S Solution Creating And Sustaining Successful Growth

Author: PCC
Publisher: PCC
ISBN: 8829512907
Size: 42.26 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 1718
Download
An innovation classic. From Steve Jobs to Jeff Bezos, Clay Christensen’s work continues to underpin today’s most innovative leaders and organizations. A seminal work on disruption—for everyone confronting the growth paradox. For readers of the bestselling The Innovator’s Dilemma—and beyond—this definitive work will help anyone trying to transform their business right now. In The Innovator’s Solution, Clayton Christensen and Michael Raynor expand on the idea of disruption, explaining how companies can and should become disruptors themselves. This classic work shows just how timely and relevant these ideas continue to be in today’s hyper-accelerated business environment. Christensen and Raynor give advice on the business decisions crucial to achieving truly disruptive growth and propose guidelines for developing your own disruptive growth engine. The authors identify the forces that cause managers to make bad decisions as they package and shape new ideas—and offer new frameworks to help create the right conditions, at the right time, for a disruption to succeed. This is a must-read for all senior managers and business leaders responsible for innovation and growth, as well as members of their teams. Based on in-depth research and theories tested in hundreds of companies across many industries, The Innovator’s Solution is a necessary addition to any innovation library—and an essential read for entrepreneurs and business builders worldwide.

The Innovator S Solution

Author: Oliver Bates
Publisher: CreateSpace
ISBN: 9781503333468
Size: 12.90 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7613
Download
Entrepreneurship is the process of starting a business or other organization. The entrepreneur develops a business model, acquires the human and other required resources, and is fully responsible for its success or failure. Entrepreneurship operates within an entrepreneurship ecosystem. Contents: Preface 8 1 What Are Interpersonal Skills and Why Are They Important to Entrepreneurs? 10 1.1 What are Interpersonal Skills? 10 1.2 Soft Skills: A Topic of Study and Consideration Throughout History 10 1.3 How Does Developing Your Interpersonal Skills Make You a Better Entrepreneur? 11 1.4 Key Points From Chapter 1 12 1.5 Quiz - Reviewing Concepts From Chapter 1 13 1.6 Answers to Quiz for Chapter 1 15 2 Communication Skills That Set Business Leaders Apart 17 2.1 Why Are Communication Skills Important for a Business Owner? 17 2.2 Active Listening and How It Can Boost Your Sales 19 2.3 Common Barriers to Communication 26 2.4 Body Language: What People Are REALLY Saying 28 2.5 How to Communicate Effectively through Multi-Media Outlets 33 2.6 Key Points from Chapter 2 38 2.7 Quiz - Reviewing Concepts From Chapter 2 38 2.8 Answers to Quiz from Chapter 2 40 3 Public Speaking Tips for Business Leaders 42 3.1 Be Prepared 42 3.2 Stay Positive 43 3.3 Tell 'Em a Story 44 3.4 Don't be Self-Conscious 45 3.5 Seek Professional Help 45 3.6 Key Points from Chapter 3 45 3.7 Quiz - Reviewing Concepts From Chapter 3 46 3.8 Answers to Quiz from Chapter 3 47 4 Winning Persuasion and Negotiating Skills 49 4.1 Winning Persuasion Tactics for Business Management 49 4.2 Build Stronger Relationships as You Negotiate 52 4.3 Key Points from Chapter 4 55 4.4 Quiz - Reviewing Concepts From Chapter 4 56 4.5 Answers to Quiz from Chapter 4 57 5 The Assertive Entrepreneur: How to Be Heard in Business 59 5.1 Assertion vs. Aggression 59 5.2 Timing 59 5.3 Word Choice 61 5.4 Assertive Body Language 61 5.5 Clarity 62 5.6 Key Points from Chapter 5 62 5.7 Quiz - Reviewing Concepts From Chapter 5 63 5.8 Answers to Quiz from Chapter 5 65 6 Resolving Conflict 66 6.1 Conflict Resolution in The Workplace 66 6.2 Learn and Practice Assertive Communication Skills 66 6.3 Establish Healthy Boundaries 67 6.4 Seek First to Understand 67 6.5 Key Points from Chapter 6 68 6.6 Quiz - Reviewing Concepts From Chapter 6 68 6.7 Answers to Quiz from Chapter 6 70 Executive Education-170x115-B2.indd 1 18-08-11 15:13 7 Be a Source of Inspiration 72 7.1 Integrity 73 7.2 Empathy in the Workplace 73 7.3 Validate Emotions 73 7.4 Be Part of the Solution 74 7.5 Key Points from Chapter 7 74 7.6 Quiz - Reviewing Concepts From Chapter 7 74 7.7 Answers to Quiz from Chapter 7 76 Resources 78

Smartcuts

Author: Shane Snow
Publisher: GABAL Verlag GmbH
ISBN: 3956232372
Size: 13.20 MB
Format: PDF
View: 4040
Download
In SMARTCUTS nimmt der New Yorker Journalist Shane Snow das unkonventionelle Verhalten diverser Overachiever der Geschichte unter die Lupe: Menschen und Unternehmen, die in unwahrscheinlich kurzer Zeit unglaubliche Dinge zuwege bringen. Und er zeigt, wie jeder von uns mit »Smartcuts« seine Gewohnheiten überdenken und seinen Erfolg beschleunigen kann. Warum ziehen manche Unternehmen in wenigen Monaten Millionen Kunden an, während andere floppen? Wie schafften es Alexander der Große, YouTube-Phänomen Michelle Phan und Tonight-Show-Moderator Jimmy Fallon, sich in kürzerer Zeit an die Spitze zu katapultieren, als die meisten von uns auf die nächste bescheidene Gehaltserhöhung warten müssen? Wie setzen sich schnell wachsende Unternehmen, Weltklasse-Herzchirurgen und Underdog-Vermarkter von der Masse ab? In allen Bereichen gibt es Querdenker, die wie Computerhacker neue und bessere Wege finden, um Erstaunliches zu bewerkstelligen. Seit jeher werden die größten Erfolge von jenen Menschen errungen, die sich weigern, den ausgetretenen Pfaden zu folgen, und sich über die Norm hinwegsetzen. In SMARTCUTS widerlegt Snow so manches vermeintliches Erfolgsrezept; er zeigt, warum es zwecklos ist, die »Mühlen zu durchlaufen«, warum Schulkinder keine Multiplikationstabellen auswendig zu lernen brauchen und warum es einfacher ist, ein großes anstelle eines kleinen Unternehmens aufzubauen. SMARTCUTS berichtet von Innovatoren, die es gewagt haben, anders zu arbeiten, und bietet Ihnen praktische Tipps. Sie lernen, wie Sie unternehmerische und technologische Begriffe auf den Erfolg anwenden können und wie auch Sie durch Nachahmung Ihren Wettbewerbern den Rang ablaufen, Ihr Unter nehmen wachsen lassen und Gesellschaftsprobleme schneller lösen können, als Sie es für möglich gehalten hätten.

Die Entscheidenden 90 Tage

Author: Michael Watkins
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593501295
Size: 75.40 MB
Format: PDF, Mobi
View: 5165
Download
Michael Watkins gibt Managern aller Ebenen einen überzeugenden Zehn-Punkte-Plan an die Hand, der die strategische Grundlage für langfristigen Erfolg in einer neuen Position legt. Er zeigt unter anderem, wie man die Situation des Unternehmens umfassend analysiert, die eigenen Stärken und Schwächen erkennt und ein schlagkräftiges Team zusammenstellt. In der Neuauflage geht Watkins auf die neuesten Entwicklungen des Executive Onboarding ein, wie zum Beispiel die verbesserte Kommunikation und Führung des Teams oder die strategische Ausrichtung von Organisationen. Wer in den ersten 90 Tagen die richtigen Entscheidungen trifft, wird seine neue Aufgabe erfolgreich meistern.