The Jealous Kind

Author: James Lee Burke
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 1501107488
Size: 56.75 MB
Format: PDF, Mobi
View: 7742
Download
New York Times bestseller and “the best fiction writer in the country” (Bill O’Reilly, New York Times bestselling author) James Lee Burke returns with a powerful novel in the Holland Family series, an atmospheric coming-of-age story set in 1950s Texas, as the specter of the Korean War looms. On its surface, life in 1950s Houston is as you’d expect; stoic fathers, restless teens, drive-in movies, and souped-up Cadillacs. But underneath that surface lies a world shifting under high school junior Aaron Holland Broussard’s feet. The underlying class war between the haves and have nots is growing steadily, along with the menace of conflict overseas in Korea, providing a harrowing backdrop to his growth to manhood. But when Aaron spots the beautiful Valerie Epstein at a drive-in, he steps in when he sees her fighting with her boyfriend, Grady Harrelson. Aaron’s newfound confidence helps catch Valerie’s eye, and the two begin dating. Grady is a live wire though, and presents a looming problem for Aaron. You will recall the feelings and inspirational power of your first love, and empathize with Aaron’s extraordinary challenges to protect himself and the ones he loves in “this dark, atmospheric story” (Publishers Weekly). The Jealous Kind illustrates how first loves, friendship, violence, and power can alter what traditional America means for the people trying to find their way in a changing world.

James Lee Burke

Author: Laurence W. Mazzeno
Publisher: McFarland
ISBN: 1476631131
Size: 28.72 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 6432
Download
 James Lee Burke is an acclaimed writer of crime novels in which protagonists battle low-life thugs who commit violent crimes and corporate executives who exploit the powerless. He is best known for his Dave Robicheaux series, set in New Orleans and the surrounding bayou country. With characters inspired by his own family, Burke uses the mystery genre to explore the nature of evil and an individual’s responsibility to friends, family and society at large. This companion to his works provides a commentary on all of the characters, settings, events and themes in his novels and short stories, along with a critical discussion of his writing style, technique and literary devices. Glossaries describe the people and places and define unfamiliar terms. Selected interviews provide background information on both the writer and his stories.

Zeit Der Ernte

Author: James Lee Burke
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641188881
Size: 56.63 MB
Format: PDF, ePub
View: 177
Download
Eine texanische Kleinstadt an der Grenze zu Mexiko. Als Hackberry Holland im Jahr 1967 aus dem Koreakrieg zurückkehrt, wird er von vielen Seiten zu einer politischen Karriere gedrängt. Doch der Anwalt setzt sich stattdessen für einen mexikanischstämmigen Landarbeiter ein, der kurz vor seiner Freilassung im Gefängnis ermordet wird. Bald kommt es zu handfesten Auseinandersetzungen mit der Polizei und gewaltbereiten Rednecks.

Black Cherry Blues

Author: James Lee Burke
Publisher: Edel:Books
ISBN: 3955303551
Size: 28.15 MB
Format: PDF
View: 5031
Download
Deutscher Krimipreis 2015 in der Rubrik International für James Lee Burke! "Burkes Stärke ist die pure erzählerische Wucht. Schon die Schilderung einer schlichten Autokreuzung kann ihm zum kleinen düsteren Meisterwerk geraten." (Andreas Ammer, ARD) Expolizist Dave Robicheaux führt nach dem gewaltsamen Tod seiner Frau ein zurückgezogenes Leben in den Bayous, bis plötzlich seine Vergangenheit in Gestalt des abgehalfterten Musikers Dixie Pugh wieder vor ihm steht. Gegen seinen Willen wird Robicheaux in Pughs Geschäfte mit einer undurchsichtigen Ölfirma hineingezogen und muß in Montana seine Unschuld an einem Mord beweisen. "Niemand erweckt Schauplätze so gut zum Leben wie James Lee Burke, und niemand beschreibt emotionale Konflikte so perfekt wie er." Elizabeth George 3. Band der Reihe um den Ermittler Dave Robicheaux

Ich T Te Dich

Author: Brenda Novak
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 3841214118
Size: 55.64 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5999
Download
Ein Alptraum wird wahr ... Als sie sechzehn Jahre alt war, wurde Evelyn Talbot von ihrem Freund eingesperrt und gequält. Sie wurde nur gerettet, weil er sie für tot hielt. Nun ist sie Psychologin in einer Anstalt im fernen Alaska, die von vielen Einwohner argwöhnisch beäugt wird. Als eine Einheimische ermordet wird, hat man sofort jemanden aus der Anstalt in Verdacht. Doch Evelyn weiß es besser – es ist ein Hinweis an sie, eine Drohung und das Zeichen, dass die Vergangenheit noch längst nicht vergangen ist. Zum Glück ist sie nicht allein. Der Polizist des Ortes hat sich in sie verliebt, doch spielt er ein faires Spiel? Vorsicht: ein eiskalter Thriller, der düstere Träume bereiten kann!

Glut Und Asche

Author: James Lee Burke
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 364115264X
Size: 75.80 MB
Format: PDF, Docs
View: 2400
Download
Episch, gewaltig, atemberaubend »Vielleicht würde er eines Tages die Angst vergessen, die in jenen fünfzehn Minuten einen anderen Menschen aus ihm gemacht hatte.« Danny Boy Lorca ist das Entsetzen ins Gesicht geschrieben, als er sich ins Büro von Sheriff Hackberry Holland schleppt. In der Wüste nahe der texanisch-mexikanischen Grenze wurde er Zeuge eines brutalen Mordes. Von einem zweiten Gefangenen fehlt jede Spur. Hackberry Holland hat erneut alle Hände voll zu tun, um für Gerechtigkeit zu sorgen.

Eierlik Rtage

Author: Hendrik Groen
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492975216
Size: 36.49 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6047
Download
Hendrik Groen mag alt sein (83 1/4 um genau zu sein), aber er ist noch lange nicht tot. Zugegeben, seine täglichen Spaziergänge werden kürzer, weil die Beine nicht mehr recht wollen, und er muss regelmäßig zum Arzt. Aber deshalb nur noch Kaffeetrinken, die Geranien anstarren und auf das Ende warten? Kommt nicht in Frage. Ganz im Gegenteil. 83 Jahre lang hat Hendrik immer nur Ja und Amen gesagt. Doch in diesem Jahr wird er ein Tagebuch führen und darin endlich alles rauslassen - einunzensierter Blick auf das Leben in einem Altenheim in Amsterdam-Nord. Das ist richtig lustig und zugleich so herzzerreißend, dass wir Hendrik am Ende dieses Jahres nicht mehr aus unserem Leben lassen wollen.

Neonregen

Author: James Lee Burke
Publisher: Edel:Books
ISBN: 3955303098
Size: 64.89 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1998
Download
Deutscher Krimipreis 2015 in der Rubrik International für James Lee Burke! "Burkes Stärke ist die pure erzählerische Wucht. Schon die Schilderung einer schlichten Autokreuzung kann ihm zum kleinen düsteren Meisterwerk geraten." (Andreas Ammer, ARD) Die Warnung kommt aus der Todeszelle. "Passen Sie auf", sagt kurz vor seiner Exekution ein Mafia-Killer dem Polizisten Dave Robicheaux von der Mordkommission in New Orleans, "die Kolumbianer wollen Ihren Kopf." Und prompt muss Robicheaux wieder an das tote schwarze Mädchen denken, das er jüngst aus einem Tümpel gezogen hat... "Niemand erweckt Schauplätze so gut zum Leben wie James Lee Burke, und niemand beschreibt emotionale Konflikte so perfekt wie er." Elizabeth George 1. Band der Reihe um den Ermittler Dave Robicheaux

Regeng Tter

Author: James Lee Burke
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641146232
Size: 16.21 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7016
Download
Der König der amerikanischen Kriminalliteratur ist zurück. »Ich bin hinter der alten Kirche in Chapala Crossing und habe gerade neun Leichen gefunden, die hier begraben wurden. Alles Frauen. Benachrichtigen Sie bitte das FBI und rufen Sie auch die Kollegen vom Brewster County und vom Terrell County an. Die sollen Unterstützung schicken.« Sheri Hackberry Holland steht vor einem Rätsel, wer hinter dem Massenmord im Niemandsland nahe der mexikanischen Grenze steckt. Und er legt sich mit dem organisierten Verbrechen an, das keine Gefangenen macht.

Das Egoistische Gen

Author: Richard Dawkins
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642553915
Size: 23.19 MB
Format: PDF, Mobi
View: 3622
Download
p”Ein auch heute noch bedeutsamer Klassiker“ Daily Express Sind wir Marionetten unserer Gene? Nach Richard Dawkins ́ vor über 30 Jahren entworfener und heute noch immer provozierender These steuern und dirigieren unsere von Generation zu Generation weitergegebenen Gene uns, um sich selbst zu erhalten. Alle biologischen Organismen dienen somit vor allem dem Überleben und der Unsterblichkeit der Erbanlagen und sind letztlich nur die "Einweg-Behälter" der "egoistischen" Gene. Sind wir Menschen also unserem Gen-Schicksal hilflos ausgeliefert? Dawkins bestreitet dies und macht uns Hoffnung: Seiner Meinung nach sind wir nämlich die einzige Spezies mit der Chance, gegen ihr genetisches Schicksal anzukämpfen.