Un Racisme Imaginaire

Author: Pascal Bruckner
Publisher: Grasset
ISBN: 2246857589
Size: 25.49 MB
Format: PDF, Docs
View: 2342
Download
Il existe assez de racismes véritables pour que l’on n’en invente pas d’imaginaires. Depuis trente-cinq ans, le terme d’« islamophobie » anéantit toute parole critique envers l’islam. Il a pour double finalité de bâillonner les Occidentaux et de disqualifier les musulmans réformateurs. Une grande religion comme l’islam n’est pas réductible à un peuple puisqu’elle a une vocation universelle. Lui épargner l’épreuve de l’examen, entrepris depuis des siècles avec le christianisme et le judaïsme, c’est l’enfermer dans ses difficultés actuelles. Et condamner à jamais ses fidèles au rôle de victimes, exonérées de toute responsabilité dans les violences qu’elles commettent. Démonter cette imposture, réévaluer ce qu’on appelle le « retour du religieux » et qui est plutôt le retour du fanatisme, célébrer l’extraordinaire liberté que la France donne à ses citoyens, le droit de croire ou de ne pas croire en Dieu : tels sont les objectifs de cet essai.

Gegen Den Hass

Author: Carolin Emcke
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104902259
Size: 13.28 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 3666
Download
Carolin Emcke, eine der wichtigsten Intellektuellen der Gegenwart, äußert sich in ihrem engagierten Essay ›Gegen den Hass‹ zu den großen Themen unserer Zeit: Rassismus, Fanatismus, Demokratiefeindlichkeit. In der zunehmend polarisierten, fragmentierten Öffentlichkeit dominiert vor allem jenes Denken, das Zweifel nur an den Positionen der anderen, aber nicht an den eigenen zulässt. Diesem dogmatischen Denken, das keine Schattierungen berücksichtigt, setzt Carolin Emcke ein Lob des Vielstimmigen, des »Unreinen« entgegen — weil so die Freiheit des Individuellen und auch Abweichenden zu schützen ist. Allein mit dem Mut, dem Hass zu widersprechen, und der Lust, die Pluralität auszuhalten und zu verhandeln, lässt sich Demokratie verwirklichen. Nur so können wir den religiösen und nationalistischen Fanatikern erfolgreich begegnen, weil Differenzierung und Genauigkeit das sind, was sie am meisten ablehnen. Für alle, die überzeugende Argumente und Denkanstöße suchen, um eine humanistische Haltung und eine offene Gesellschaft zu verteidigen.

Bitter Moon

Author: Pascal Bruckner
Publisher:
ISBN: 9783746619354
Size: 64.98 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 5522
Download

Reformiert Euch

Author: Ayaan Hirsi Ali
Publisher: Albrecht Knaus Verlag
ISBN: 3641174627
Size: 48.48 MB
Format: PDF, ePub
View: 3379
Download
Das wichtigste Buch zur Islam-Debatte: Ayaan Hirsi Ali und ihr Plädoyer für eine Reformation des Islam Ihre eigene Biographie und intime Kenntnis der islamischen Gesellschaften und Kultur sowie ihre Forschungen machen Ayaan Hirsi Ali zu einer der wichtigsten Stimmen in der Debatte über den Islam. Ihr neues, von Optimismus getragenes Buch, an dem sie seit Jahren arbeitet, kommt im richtigen Moment: Es nimmt die Terroranschläge in Paris zum Ausgangspunkt, bietet fundierte Einordnung und Hintergründe, vor allem aber bezieht Hirsi Ali klar Stellung: gegen einen erstarrten Islam und dessen Tolerierung durch den Westen. Und für eine Reformation ihrer Religion durch die Muslime, die sie bereits auf dem Weg sieht.

Die Sterreichische Revolution

Author: Otto Bauer
Publisher: Jazzybee Verlag
ISBN: 3849606767
Size: 21.94 MB
Format: PDF, Kindle
View: 798
Download
Kommentierte Ausgabe inklusive * detaillierten Abhandlungen über Karl Marx, den Marxismus und die Entstehung der Sozialdemokratie in Deutschland. Bauers detailliertes und umfangreiches Werk zu den Geschehnissen rund um die Revolution in Österreich gehört zu den essentiellen Referenzen zu diesem Thema. Inhalt: Vorwort Erster Abschnitt - Krieg und Revolution § 1. Die Südslawen und der Krieg § 2. Die Tschechen und das Reich § 3. Die Polen und die Mittelmächte § 4. Deutschösterreich im Kriege Zweiter Abschnitt - Der Umsturz § 5. Die Bildung der Nationalstaaten § 6. Die Auflösung des Reiches § 7. Die deutschösterreichische Republik § 8. Nationale und soziale Revolution Dritter Abschnitt - Die Vorherrschaft der Arbeiterklasse § 9. Revolutionäre und konterrevolutionäre Kräfte § 10. Zwischen Imperialismus und Bolschewismus § 11. Die Revolution in den Betrieben § 12. Der Staat und die Arbeiterklasse Vierter Abschnitt - Die Zeit des Gleichgewichts der Klassenkräfte § 13. Wirtschaftliche Umwälzung und soziale Umschichtung § 14. Der Kampf um die Institutionen der Republik § 15. Der Kampf gegen die Konterrevolution § 16. Die Volksrepublik

Language And Nation

Author: Guri Ellen Barstad
Publisher: Waxmann Verlag
ISBN: 3830984979
Size: 43.39 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 4335
Download
Studies on the relation between language, identity and nation (building) represent a long tradition in linguistic, cultural and political research. In this interdisciplinary anthology, we focus on different aspects of how language is used to shape a nation; by retaining a national identity in the context of emigration, by measures taken to change an existing nation into a new one, by introducing a discourse designed to re-establish a putatively lost nation. Finally, we discuss how nation and identity are shaped in a modern multi-ethnic, multi-lingual and multi-cultural society. The anthology contains articles in English, French and German from political science, history, linguistics, literature and translatology and is written by researchers based in Finland, Greece, Norway and the United Kingdom.