Was Deine Wut Dir Sagen Will Berraschende Einsichten

Author: Marshall B. Rosenberg
Publisher: Junfermann Verlag GmbH
ISBN: 3955710483
Size: 14.79 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 5217
Download
Wir fühlen die Wut, wenn sie uns überfällt. Unser Gesicht läuft rot an, der Blickwinkel verengt sich, der Herzschlag nimmt zu und wir werden von beurteilenden Gedanken überflutet. Unsere Wut wurde ausgelöst und gleich werden wir etwas sagen, das alles noch viel schlimmer macht. Doch es gibt eine Alternative. In der Gewaltfreien Kommunikation lernen wir, dass Wut einem ganz bestimmten lebensbereichernden Zweck dient. Sie ist ein Alarmsignal dafür, dass wir von dem, was wir wertschätzen, getrennt sind und daß unsere Bedürfnisse nicht erfüllt werden. Es kann also nicht darum gehen, die Wut in den Griff zu bekommen, indem wir Gefühle unterdrücken oder dass wir andere anbrüllen, um unsere Beurteilungen loszuwerden. Marshall Rosenberg zeigt, wie wir mit Hilfe unserer Wut unsere Bedürfnisse entdecken und wie wir sie auf konstruktive Weise erfüllen können.

Ich Will Anders Als Du Willst Mama

Author: Britta Hahn
Publisher: Junfermann Verlag GmbH
ISBN: 3873878046
Size: 77.26 MB
Format: PDF, Docs
View: 6755
Download
Im Zusammenleben mit Kindern treten in der Regel zwei Auslöser von Konflikten auf: Die Kinder wollen etwas und die Eltern sagen nein - oder die Eltern wollen etwas und die Kinder sagen nein. Die Autorin zeigt, wie es mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation möglich ist, dass in solchen Konflikten eine gute Beziehung zwischen Eltern und Kindern bestehen bleibt und jedes Mitglied der Familie sich zu Hause wohlfühlen kann. Im Zusammenleben mit Kindern geht es insbesondere auch um die Frage nach Schutz und Grenzen. Dabei gilt es abzuwägen, wo ein Kind Schutz und damit Grenzen braucht und wo es selber entscheiden darf, weil es die Folgen seines Handelns schon überblicken kann. Auch gilt es abzuwägen, wo Eltern dem Kind Freiraum geben, damit es selbst Erfahrungen sammeln kann. Diesen Fragen rund um das Thema der schützenden Macht geht die Autorin in vielen Beispielen nach.

Das K Nnen Wir Kl Ren

Author: Marshall B. Rosenberg
Publisher: Junfermann Verlag GmbH
ISBN: 3955710491
Size: 58.98 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 1031
Download
Seit mehr als 40 Jahren vermittelt Marshall Rosenberg in Konfliktsituationen zwischen Eltern und Kindern, Ehemännern und Ehefrauen, Arbeitnehmern und Arbeitgebern sowie zwischen kriegführenden Gruppen überall auf der Welt. Dabei hat er erlebt, dass es möglich ist, Konflikte friedlich zu lösen - zur Zufriedenheit aller Beteiligten. Es geht ihm nicht um Kompromisse - es geht um eine achtsame und respektvolle Qualität der Beziehung zwischen den Parteien mit einem Konflikt. Eine aufrichtige Zusammenarbeit wird dann möglich, wenn die Beteiligten darauf vertrauen, dass respektvoll über ihre eigenen Bedürfnisse und Werte gesprochen wird. Die Gewaltfreie Kommunikation ist ein Prozess, der es ermöglicht, dass die Bedürfnisse aller Beteiligten berücksichtigt werden.

Konflikte L Sen Durch Gewaltfreie Kommunikation

Author: Marshall B. Rosenberg
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 3451804549
Size: 12.86 MB
Format: PDF, Docs
View: 6139
Download
Bei Auseinandersetzungen und Gewalt geht es immer auch um den Wunsch nach Wertschätzung und Respekt. "Im Herzen des Feindes" liegt der Kern des Problems - und die Lösung. Empathie ist der Weg. Im persönlichen Gespräch mit Gabriele Seils zeigt der international bekannte Psychologe, wie man Hass überwinden kann: Gewaltfreie Kommunikation ist möglich. Eine faszinierende Alternative.

Der Gef Hls Und Bed Rfnisnavigator

Author: Gerlinde R. Fritsch
Publisher: Junfermann Verlag GmbH
ISBN: 3873879182
Size: 30.33 MB
Format: PDF, ePub
View: 137
Download
Gefühle sind wertvoll. Sie verweisen auf Bedürfnisse des Körpers und der Seele. Wir übergehen sie nur gern, weil wir etwa Ärger, Trauer oder Wut zuweilen als störend empfinden, scheinen sie uns doch daran zu hindern, in unserer Leistungsgesellschaft unsere Aufgaben zu erfüllen und zu funktionieren. Wenn wir unsere Gefühle und Bedürfnisse allerdings fortwährend ignorieren, geraten wir aus dem Gleichgewicht, und Körper und Seele beginnen Krankheitssymptome zu entwickeln. Die Folge können psychosomatische und seelische Leiden sein, wie chronischer Schmerz, Burnout und Depression. Das Buch nimmt.

Mach Doch Was Du Willst

Author: Klaus-Dieter Gens
Publisher: Junfermann Verlag GmbH
ISBN: 3873878534
Size: 23.17 MB
Format: PDF, Mobi
View: 4159
Download
Etwa 70.000 Stunden unseres Lebens verbringen wir an unserem Arbeitsplatz. Und auch hier spielen Gefühle und Bedürfnisse eine zentrale Rolle - nur sind es nicht immer die, die ausgesprochen, gelebt und erfüllt werden ... Mit Humor und Einfühlung begleitet das Autorenduo die Belegschaft einer kleinen Agentur in ihrem Arbeitsalltag. Ob Teambesprechung, Kaffeepause oder vis à vis am Schreibtisch - immer wieder gibt es Gelegenheiten, klassische Dialoge und Konflikte aufzugreifen und sie mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation in lebendige, menschliche Begegnungen zu verwandeln. Dabei wird deutl.

Wut Tut Gut

Author: Sam Jolig
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 364114454X
Size: 60.29 MB
Format: PDF
View: 5841
Download
Aggression – ein elementares Gefühl verstehen und positiv nutzen. Wut und Aggression gelten als Tabu. Dabei handelt es sich um ganz natürliche und überaus wichtige Emotionen. Sam Jolig beschreibt, welche Rolle sie in unserem Leben spielen, wieso Aggression dazu gehört, welche positiven Seiten sie hat – und wie man diese nutzen kann. Mit „Wut tut gut“ verdeutlicht sie, dass es auf einen konstruktiven Umgang mit aggressiven Gefühlen ankommt. Neben der theoretischen Auseinandersetzung mit dem Thema liefert sie praktische Übungen, die es dem Leser ermöglichen, das Wissen im Alltag umzusetzen.

Praktische Selbst Empathie

Author: Gerlinde R. Fritsch
Publisher: Junfermann Verlag GmbH
ISBN: 3873879174
Size: 54.48 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 7718
Download
Wie können Menschen Beziehungen miteinander aufnehmen, die alle Beteiligten tief gehend bereichern? Was befähigt sie, vertrauensvoll und vorwurfsfrei miteinander umzugehen? Der Schlüssel hierzu ist Selbst-Empathie, um für sich selbst genauso wie für andere Mitgefühl zu entwickeln. Die Autorin, aus langjähriger psychotherapeutischer Praxis kommend, unterstützt die Leser und Leserinnen darin, offen zu werden für alle Erfahrungen des gegenwärtigen Augenblicks. Sie bietet praktische Hilfen an, um die eigenen Gedanken, Gefühle und Bedürfnisse bewusst zu erkennen und liebevoll zu versorgen, selbst w.