Haiku Schreiben

Author: Lonnie Hull DuPont
Publisher: Hamburger Haiku Verlag
ISBN: 3937257020
Size: 15.12 MB
Format: PDF, ePub
View: 6137
Download

Schneeflocke

Author: Peter Wurm
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3844838899
Size: 14.14 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6971
Download
Zen ist wahrscheinlich die geheimnisvollste Religion der Welt. Und doch ist es vielleicht auch die allereinfachste. „Ich würde gerne irgend etwas anbieten, um Dir zu helfen, aber im Zen haben wir überhaupt nichts.“ sagte einst Zen-Meister Ikkyū Sōjun. Worum geht es dann? Es geht um Alles. Oder Nichts. „Zen in der Kunst, einer Schneeflocke beim Schmelzen zuzuschauen“ ist der Versuch, sich Zen schreibend zu nähern. In diesem Buch beschreibt der Philosoph und Künstler Peter Wurm die Zeit rund um den Jahreswechsel 2007/2008 aus der Sicht einer Zen-Praxis. „Zen in der Kunst, einer Schneeflocke beim Schmelzen zuzuschauen“ ist nach „Sattamun 2012 – Gebrauchsanweisung für den Weltaufgang“ das zweite Buch von Peter Wurm und Angelica Reichelt im BoD-Verlag.

Zen Und Die Kunst Der Vogelbeobachtung

Author: Arnulf Conradi
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3956143078
Size: 74.11 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1026
Download
Der Augenblick, in dem man den Vogel sieht, hat etwas Einmaliges und zugleich etwas Meditatives – davon erzählt Zen und die Kunst der Vogelbeobachtung. Das Buch beginnt in der Antarktis und wendet sich dann den Landschaften zu, die bei uns für den Vogelbeobachter interessant sind: der Nordsee mit ihrem Watt, der Insel Helgoland, den Wildbächen in den Alpen und der Stadt, die immer mehr zur Zuflucht der Vögel wird. Vögel sind etwas Magisches. Die meisten von ihnen sind schön oder sehen zumindest interessant aus, viele singen hinreißend, sie besitzen ein erstaunliches und noch immer nicht enträtseltes Orientierungsvermögen und – sie können fliegen, etwas, wovon der Mensch immer geträumt hat. Die Beobachtung dieser wunderbaren Wesen ist faszinierend, das Fernglas bringt sie dem Birdwatcher so nahe, dass er sie fast berühren zu können glaubt. Aber in diesem Augenblick, in dem man den Vogel sieht, wirklich sieht, liegt noch mehr: Er hat etwas Einmaliges, etwas Erregendes und zugleich etwas Meditatives. Der Beobachter ist ganz und gar konzentriert auf diesen Moment der Wahrnehmung, der alles Alltägliche beiseiteschiebt und das Geplapper der Gedanken in seinem Kopf zum Schweigen bringt. Es geht dem Autor um das Erleben des Augenblicks, nicht um die Seltenheit eines Vogels. Auch der Anblick eines Graureihers, der mit langsamem Flügelschlag durch Licht und Schatten eines Waldrandes gleitet und dessen unvergleichliches Grau von Hell zu Dunkel changiert, ist unvergesslich.

Zen Der Weg Des Fotografen

Author: David Ulrich
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3960886063
Size: 46.12 MB
Format: PDF, Kindle
View: 1442
Download
Der Weg zu ausdrucksstarken Bildern beginnt mit dem Sehen dessen, "was ist". Wie Sie mit Ihrer Kamera zu einer achtsamen, authentischen Wahrnehmung der Welt wie auch Ihres Inneren finden und so besser fotografieren, lernen Sie mit diesem Buch. Es hilft Ihnen in sechs Lektionen, Kreativität und fotografischen Ausdruck sowie Ihr Thema und Ihren Stil zu entwickeln.Sie gehen den "Weg des Fotografen" ganz praxisnah, mit der Kamera in der Hand, mit täglichen Übungen zu Konzentration, Achtsamkeit und Beobachtungsgabe, die sich eng an die Lehren des Zen anlehnen. Dabei schulen Sie Ihr handwerkliches Können und schärfen Ihren Blick für das Wesentliche.Ob Sie dabei mit einem Smartphone oder einer Digitalkamera fotografieren, ob Sie in die Fotografie einsteigen oder als Fotoprofi neue Inspiration suchen – dieses Buch hilft Ihnen, einen neuen und tiefen Zugang zu Ihrer Kreativität zu finden.

Neue Zen Kunst Und Koans F R Die Kreative Selbstentfaltung

Author: Wolfgang Wellmann
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3748148127
Size: 75.72 MB
Format: PDF, Kindle
View: 3903
Download
Ein Kurs zur Entfaltung einer etwas anderen Art der Phantasie FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE und für alle, die es werden wollen - für alle, die ihr Leben eigenverantwortlich und heiter gestalten möchten. Den Koan kann der Verstand nicht begreifen. Darin liegt seine große Stärke. Humor liegt in jedem von uns, aber oft ist er etwas verschüttet. Koans, auch selbstkreierte, können dabei helfen, die eigene kreative Innenwelt freizulegen. Hier wird dazu ermuntert, auch selbst loszulegen - zum Spaß und zur Entspannung, aber auch um eine Stimmung zu schaffen, mit der sich die im Blickfeld liegenden Lebens- und Berufsprobleme auf vielleicht überraschend frische und neue Weise lösen lassen. Die für den Verstand nicht zu erfassenden begleitenden Texte zu den 80 Bildern öffnen im Betrachten den Zugang für etwas Neues. Ohne das Ziel, verstehen zu wollen, stellen sich Momente angenehmer Entspannung ein. Die Texte zu den Farbseiten sind oft so verblüffend, dass die gewohnte Gedankentätigkeit einfach überschritten wird - zugunsten neuer und transzendenter Einfälle. Die leicht vorgezeichneten Seiten können nach den eigenen Ideen individuell ausgemalt werden und so können ungeahnte Eingebungen in Erscheinung treten... Mit eigenen "Nonsense"-Texten dazu kann man sich leicht in eine Art entspannenden "Blackout" versetzen. Ausführliche Erläuterungen aus verschiedenen Blickwinkeln runden dieses besondere Alpha-Management-Kurs-Buch ab, das dazu anregt, den eigenen Weg aus dem rationalen Verstand heraus zu finden... In der schöpferischen Leere liegen unsere Genialität und Stärke, unsere Innovativkraft, unsere Kreativität und Energie für den Alltag. Dieser dritte Band der Trilogie entfaltet seine erfrischende Wirkung besonders auch im Zusammenspiel mit den beiden anderen Bänden der Trilogie für ganzheitliche Effektivität und gelebte Lebensfreude. Auch dieses Buch ist nicht nur ein poetisches Meditationsbuch, denn Sie können hier malen und schreiben, skizzieren, ein Tagebuch beginnen und damit Ihre Zukunft erfinden. - Das Schreiben ohne zwingende Erfordernisse kann zu einer neuen Begegnung mit sich selbst werden. Genießen Sie in diesem Erlebnisbuch Ihre eigene Handschrift - als Einstieg in eine neue Ebene der Lebenskreativität.