Ecoles Plurilingues

Author: Gabriele Budach
Publisher: Peter Lang
ISBN: 9783631568767
Size: 35.38 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6990
Download
Migration und Mehrsprachigkeit stellen die Schulen in vielen Landern vor eine bedeutende Herausforderung: Wie sollen sie mit der sprachlichen Verschiedenheit umgehen? Der Band stellt Konzepte und Erfahrungen zum mehrsprachigen Lehren und Lernen und insbesondere das Modell der doppelten Immersion vor. La migration et le plurilinguisme sont un defi majeur pour les systemes educatifs de nombreux pays: comment nos ecoles peuvent-elles gerer la diversite linguistique ? Ce volume rassemble des approches theoriques et rend compte d'experiences d'apprentissage et d'enseignement plurilingues, notamment du modele de l'immersion reciproque. How to deal with linguistic diversity? Migration and multilingualism raise substantial issues for schools in many countries. This volume engages with concepts such as double immersion and presents experiences with multilingual teaching and learning from Europe and the US."

Studien Zur Rechtskommunikation

Author: Dorothee Heller
Publisher: Peter Lang
ISBN: 9783039114368
Size: 53.97 MB
Format: PDF
View: 2968
Download
Dieser Band fuhrt Arbeiten zusammen, die neben der Konzentration auf juristisch-terminologische Fragen das Recht als einen kommunikativen Bereich mit ihm eigenen Einbindungen in unterschiedliche gesellschaftliche Domanen behandeln. Es werden sowohl einzelsprachliche als auch sprachubergreifende Merkmale juristischer Kommunikation untersucht. Dabei werden auch kontrastive Aspekte einbezogen. Von besonderer Relevanz sind Fragen der Ubersetzung normativer Texte, die fur Situationen institutioneller Mehrsprachigkeit - wie sie in der Europaischen Union und in der Schweiz, aber auch in Grenzregionen bestehen - charakteristisch sind. Es werden theoretische und forschungsmethodische Fragen erortert, die mit Konventionen und/oder Funktionen juristischer Texte und nicht zuletzt mit der Entwicklung fachkommunikativer Kompetenz in der akademischen Ausbildung zusammenhangen. Ein Grossteil der Studien ist empirisch basiert. Viele Beitrage wurden beim 15. Europaischen Fachsprachensymposium ("New Trends in Specialized Discourse," Universitat Bergamo, 29. August-2. September 2005) prasentiert; diese wurden durch Arbeiten zu dort nicht behandelten Themen aus dem Bereich Sprache und Recht erweitert, so dass der Band ein breites Spektrum rechtslinguistischer Forschung reprasentiert."

Gelehrsamkeit In Deutschland Und Italien Im 18 Jahrhundert

Author: Giorgio Cusatelli
Publisher: Max Niemeyer Verlag
ISBN:
Size: 18.13 MB
Format: PDF, Docs
View: 5658
Download
The volume contains the proceedings of a conference of the German and Italian Societies for Research into the 18th Century. They range from the Latin-based scholarship of the early 18th century to late-Enlightenment engagement with issues posed by the natural sciences and the theory of culture. The first section "Contacts" is comparative in its approach, dealing with such things as correspondence, change of location, change of context, national standpoints in the evaluation of literature, contrastive scholarly ideals, translations. The second section "Institutions" assembles studies on academicism in opera and drama, the institutionalization of scholarship in academies, and the dissemination of scholarly work by the agency of printers and publishers.