Thinking The Balkans Out Of The Box

Author: Christophe Solioz
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 3845285532
Size: 26.88 MB
Format: PDF, Docs
View: 6836
Download
Thinking the Balkans out of the Box lässt die üblichen engen, oft staatszentrierten Auffassungen von der europäischen Integration und der regionalen Kooperation mit Blick auf Südosteuropa hinter sich. Auf der Grundlage von Fallstudien zeigt das Buch allgemeine wie spezifische Züge der Integration und der Regionsbildung im Rahmen der Konzepte eines "frühen", "alten", "neuen" und "vergleichenden Regionalismus", die sich eher ergänzen, als dass sie einander wechselseitig ausschließen. In einem weiten zeitlichen Horizont werden diese vier aufeinander folgenden Ansätze in ihrem jeweiligen Kontext betrachtet: der Nachkriegszeit, dem Kalten Krieg, der Zeit nach 1989 und der gegenwärtigen hypertextuellen oder multiplexen Weltordnung. Heute sind Integration und Regionalisierung eng miteinander verbunden und deutlich heterogener, offener, inklusiver, umfassender und multidimensional.